ob es möglich ist, dem Neugeborenen kochendes Wasser zu gebenDie eindeutige Antwort auf die Frage, ob ein Neugeborenes abgekochtes Wasser zu trinken, gibt es noch nicht, weil die Meinung der Ärzte unterscheiden. Es hängt davon ab, wie Ihr Kind isst. Wenn er auf künstliche Ernährung, kann die vodichku und bieten soll, aber das Kind, das entscheidet, ob er trinken will, in sie gewaltsam gießen ist nicht erforderlich. Härter ist der Fall bei den gestillten Kindern, wenn übermäßige dopaivanie den heiklen Prozess der Laktation stören können. Darüber hinaus stimmen die meisten Ärzte immer noch, dass bis zu 6 Monate alt das Kind etwas anderes als Muttermilch, physiologisch nicht benötigt. In der Hitze müssen Sie nur Ihre Brüste öfter anwenden.

Im Allgemeinen schadet das abgekochte Wasser für Neugeborene sich nicht, aber es ist besser, einen Arzt zu konsultieren, wenn es sich lohnt, es einem Kind zu geben.
Wenn Sie sich entscheiden, neugeborenes Wasser zu dopaivat, es lohnt sich, solche Regeln zu beachten:

  1. Trinken Sie das Baby nicht vor dem Essen oder unmittelbar danach. Dies stört die Verdauung und kann auch dazu führen, dass das Baby aufgrund des gefüllten Magenwassers nicht isst und nicht zufrieden ist.
  2. Wenn das Kind auf dem GW, dann sollte das Kind kleine Mengen Wasser trinken, nur wenn notwendig, weil die Menge der Milch mit der Einführung dopaivaniya fallen.
  3. Am Anfang ist es am besten, einem Kind Wasser aus einem Teelöffel anstatt einer Flasche zu geben.
  4. Wenn der Darm nicht richtig funktioniert, suchen Sie sofort einen Arzt auf, da eine große Menge Wasser die Mikroflora zerstören kann.

Wie viel abgekochtes Wasser sollte einem Neugeborenen verabreicht werden?

abgekochtes Wasser für NeugeboreneWenn die Mutter immer noch entschieden hat, dem Kind Wasser anzubieten, ist es leicht, seine Menge zu bestimmen. Wenn das Baby nicht besonders durstig ist, wird es nicht trinken. Grundsätzlich reicht ein Monat altes Baby einmal für 1-2 Teelöffel Wasser. Im Sommer, wenn es draußen sehr heiß ist, denkt jede Mutter es möglich ist, die Neugeborene abgekochtes Wasser in einer großen Menge, aber keine einzige Antwort zu geben, weil Appetit grudnichka, Umgebungstemperatur zu berücksichtigen, Gesundheitszustand und Verhalten des Kindes.

Jeder Elternteil selbst entscheidet, ob es möglich ist, einem neugeborenen Kind, basierend auf seiner eigenen Erfahrung, ein abgekochtes Wasser zu geben. Es wird nicht überflüssig sein, dies mit dem Kinderarzt zu vereinbaren, der Sie führt, und, falls nötig, ein Berater für das GW.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

+ 38 = 45