Kann ich mein Baby baden, wenn ich huste?Die Durchführung täglicher hygienischer Verfahren wird als fester Bestandteil der Behandlung jedes Babys angesehen. Jeder weiß, dass das Baden und Händewaschen die Krume vor Krankheiten schützt, aber was ist, wenn das Kind erkältet ist und ob es möglich ist, ein Kind zu baden, zum Beispiel beim Husten, sind Fragen, die Kinderärzte lösen werden.

Wann kann ich mein Baby baden, wenn ich huste?

In der modernen medizinischen Praxis glauben Ärzte, dass Baden während einer Krankheit mit einem Symptom wie einem Husten dem Kind eine schnelle Genesung beschert, es sei denn, das Baby hat Fieber oder Bettruhe. Dies beruht auf der Tatsache, dass das Waschen in einem Bad in der Lage ist, eine Krume zu erhitzen, und die von ihm eingeatmeten Dämpfe werden den in den Bronchien angesammelten Sputum verdünnen, wodurch der Husten erleichtert wird. Daher ist die Antwort auf die Frage, ob es möglich ist, ein Kind mit einem starken trockenen Husten ohne Temperatur zu baden, immer eindeutig - Sie können.

Baderegeln für Kinder mit Husten

Es gibt eine Reihe von Empfehlungen, die Eltern helfen, den Waschvorgang in einer Wanne eines gesundheitlich unbedenklichen Babys zu machen. Für Kinder über ein Jahr alt sind sie wie folgt:

  • Die Temperatur des Wassers in dem Bad kann mehrere Grade höher als üblich sein;
  • ein paar Tropfen aromatischer Öle mit antiseptischer und antibakterieller Wirkung können dem Wasser hinzugefügt werden;
  • in der Badewanne sollte nicht kalt sein, und die Türen müssen fest geschlossen sein, um Zugluft zu vermeiden;
  • das erste Bad nach der Krankheit darf fünf Minuten nicht überschreiten;
  • Nach dem Bad müssen Sie das Baby einpacken und 10 Minuten lang unter die Decke legen.

Um eine Antwort auf die Frage zu bekommen, ob Babys durch Husten geschluckt werden können, versuchen Ärzte immer, ihre Eltern davon zu überzeugen, die Krume zu heilen, bis sie asymptomatisch sind und erst danach ein Bad nehmen. Schließlich ist das Immunsystem in diesem Alter immer noch schwach und jede unvorsichtige Handlung mit einer unbehandelten Erkältung, ganz zu schweigen von Bronchitis, kann eine Reihe von Komplikationen verursachen. Wenn jedoch eine Entscheidung getroffen wird, dass Sie ein kleines Kind baden können, dann gibt es für Kinder von Geburt an Jahr auch eine Reihe von Regeln, an denen Sie nicht nur viel Spaß haben, sondern Ihnen auch helfen, einen Husten schneller loszuwerden:

  • die Wassertemperatur sollte 37 Grad betragen;
  • Sie können das Baby beim Husten badenim Badezimmer sollte es keine Zugluft geben, und die Temperatur im Raum sollte 25-26 Grad betragen;
  • Das erste Bad nach der Krankheit sollte drei Minuten nicht überschreiten;
  • Nach dem Baden das Kind zu wickeln und aufzuwärmen, nach dem trockenen Wischen, anziehen und ins Bett legen.

Also, ist es möglich, ein Kind beim Husten zu baden, sowohl als Rest und in einem früheren Stadium, ist die Antwort: kann (in Abwesenheit von Temperatur oder Bettruhe). Wenn es jedoch Zweifel gibt, dann eilen Sie nicht, legen Sie das Bad für mehrere Tage, es ist unwahrscheinlich, dass dies schadet.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

17 − = 7