Soor in der Kinderbehandlung

Soor oder Candidiasis bei Kindern wird am besten in den frühen Stadien behandelt. Wenn die Beseitigung des Pilzes, der es verursacht, um es rechtzeitig zu tun, wird die Krankheit dem Baby nicht viel Angst geben. Es gibt mehrere Methoden zur Behandlung von Soor, die optimale wird ausgewählt, basierend auf wie die Krankheit fortschreitet.

Im Detail werden wir Medikamente und Volksmedizin, als die häufigsten Behandlungsmöglichkeiten für Soor bei Kindern betrachten. Im Vorfeld weisen wir darauf hin, dass auf eine Selbstmedikation nicht eingegangen werden sollte. Wenn Symptome auftreten, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen, der den geeigneten Verlauf der Einnahme von Medikamenten verschreibt.

Medikamentöse Behandlung von Soor

Medikamente für die Behandlung von Candidiasis sind jetzt viele. Die häufigsten sind: Miramistin, Nystatin und Candida.

  1. Miramistin. Miramistin ist ein Breitbandantibiotikum. Kann von Ärzten als Mittel gegen Soor bei Kindern bestellt werden. Die Zubereitung wird in Form von Salbe und Lösung hergestellt. Betroffen von der Soor Hautbereiche werden sanft mit Gaze gewischt in einer Lösung von Miramistin getränkt. Die Salbe wird mit einer dünnen Schicht auf die Schleimhaut aufgetragen. Die Dosierung und Häufigkeit des Arzneimittels werden von einem Spezialisten bestimmt. Miramistin in der Behandlung von Soor bei Kindern ist gut, weil es keinen ausgeprägten Geschmack und Geruch hat und in den meisten Fällen nicht die Wirkung von kribbelnden Schleim verursacht. In Kombination mit Antibiotika erhöht das Medikament ihre Aktivität gegen Pilze.
  2. Nystatin. Eines der Heilmittel, die Ärzte für Soor bei Kindern verschreiben können, ist das Antibiotikum Nystatin. Es wird in Form von Tabletten, Vaginalzäpfchen und Salben hergestellt. Die Droge ist gut, weil die empfindlichen Pilze der Gattung Candida sehr langsam Toleranz in Bezug darauf entwickeln. Das Medikament ist für die Bedrohung der Entwicklung von schweren Formen der Candidose vorgeschrieben. Dies bezieht sich in der Regel auf frühgeborene Babys oder auf Babys, die sich einer langen Behandlungsdauer und fortgeschrittenen Krankheitsformen unterzogen haben. Wenn der Arzt Nystatin in Form einer Salbe verschrieben hat, sollte es zweimal täglich auf die betroffenen Stellen der Milchfrau aufgetragen werden. Tabletten und Suppositorien sollten in Übereinstimmung mit den Anweisungen für das Medikament verwendet werden. Der Verlauf der Behandlung mit Nystatin ist verlängert - etwa 2 Wochen. Während der Verabreichung des Medikaments ist es wichtig, den Zustand des Kindes zu überwachen, da das Medikament eine allergische Reaktion auslösen kann.
  3. Candide. Candida ist eine Droge bei Kindern, ähnlich wie Nystatin. Es ist in Form einer Lösung vorgeschrieben. Bei kleinen Kindern wird die Mundhöhle mit einem Tampon in der Medizin befeuchtet und angefeuchtet. Das Verfahren wird 2 bis 3 mal täglich für 10 Tage durchgeführt.

Behandlung von Soor mit Volksmedizin

Die häufigste Behandlung für Soor bei Säuglingen ist Spülen mit Soda. Diese Methode wird angewendet, wenn die Mundhöhle betroffen ist. Eine Lösung von Soda wird basierend auf der Berechnung vorbereitet: 1 Teelöffel Backpulver pro 1 Tasse gekühltem abgekochtem Wasser.

Ein erwachsenes Kind spült den Mund mit einer vorbereiteten Lösung, und die Mutter Mamas reibt den betroffenen Bereich der Schleimhaut. Dies sollte vorsichtig durchgeführt werden, da die Schleimhaut sehr empfindlich ist. Damit ein kleines Kind seinen Mund mit einem Daumen öffnen kann, um das Kinn zu drücken. Die betroffenen Bereiche werden mit einem in Lösung getränkten Tupfer abgewischt, die Manipulation wird alle 2 bis 3 Stunden durchgeführt.

Neben Soda können Sie Kräuter aus Kräutern oder natürlichen Säften verwenden:

  1. Karottensaft. Es wird Säuglingen mit dem 1. Tropfen im Alter von mehr als 4 Wochen gegeben. Der Vorgang wird 15 Minuten vor dem Füttern durchgeführt. Ein Tampon in Karottensaft angefeuchtet, können Sie die betroffenen Bereiche sanft reiben. Bei Auswahl dieser Methode müssen Sie den Zustand des Kindes überwachen, da der Saft Allergien auslösen kann.
  2. Leinsamen mit Honig. Zum Kochen, nehmen Sie 1 Teelöffel Flachs und füllen Sie es mit 100 Behandlung von Soor mit Volksmethoden ml heißem abgekochtes Wasser. Wasser wird für eine Stunde infundiert, dann sollte ein Teelöffel Honig hinzugefügt werden. Marley, in Lösung getränkt, schleimhaltig wird ein Kind 2 - 3 mal täglich gewischt.
  3. Blumen der Ringelblume. Ein Esslöffel getrocknete Ringelblumenblüten sollte mit 100 ml kochendem Wasser gefüllt werden. Das Geschirr, in das Wasser eingegossen wird, sollte eingepackt werden und nach einer Stunde muss das Wasser gefiltert werden. Ein Pad in dieser Brühe angefeuchtet, wischen Sie die betroffenen Bereiche der Soor.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass die Behandlung von Soor bei Kindern mit Volksmedizin auch mit dem Arzt vereinbart werden sollte. Darüber hinaus können natürliche Kräuter und Säfte die stärksten Allergene für ein Kind sein, daher müssen sie mit äußerster Vorsicht behandelt werden und kleine Mengen sollten begonnen werden.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

5 + = 14