Soor an den Nippeln

Häufiger kann Soor der Brustwarzen bei Frauen auftreten, wenn ein Kind stillt. Pilze der Gattung Candida können sich nicht nur auf der Brustwarze festsetzen, sondern auch tief in die Milchdrüsengänge eindringen. Eine Infektion tritt auf, wenn das Kind eine Pilzstomatitis oder eine Pilzinfektion der Haut hat, auch wenn die persönliche Hygiene der Mutter nicht beobachtet wird, wenn sie eine vaginale Candidose hat.

Symptome einer Nippel Soor

Manchmal haben Mutter und Kind keine offensichtlichen Anzeichen einer Candidose im Körper, und Soor an den Brustwarzen kann nicht sofort diagnostiziert werden.

Die Hauptsymptome der Soor an den Brustwarzen:

  • Schwellung der Brustwarzen;
  • Rötung, Veränderungen in der Brustwarze Haut (feuchte Haut leuchtend rosa im peripapillären Bereich, schuppige oder Flocke Brustwarzen mit kleinen Blasen, Erosion um die Brustwarzen mit weißlich Kanten, langfristige Heilung rissige Brustwarzen);
  • Juckreiz und Schmerzen in den Brustwarzen (auf der Oberfläche und tief in der Drüse, der Schmerz tritt auf, wenn er füttert und danach abnimmt, gibt in den Rücken oder Hand, scharfe Nähte oder Schneiden);
  • normal aussehende Brustwarzen mit Rissen, bei Palpation sehr schmerzhaft;
  • Exazerbation der Soor in anderen Organen, sowohl bei der Mutter und dem Kind (Ausschläge im Mund, Vulvovaginalkandidose, Pilzinfektion der Nägel).

Für die Diagnose wird zusätzlich zu den klinischen Symptomen die Ausscheidung von Ausscheidungen aus dem entzündeten Bereich verwendet, um den Erreger und seine Empfindlichkeit gegenüber Medikamenten zu bestimmen.

Wie behandelt man Soor an den Brustwarzen?

Eine stillende Mutter sollte das Stillen nicht unterbrechen, wenn sie eine Behandlung erhält. Die Brustwarze wird normalerweise mit lokalen antimykotischen Medikamenten behandelt, aber wenn nötig, ernennen und allgemeine Behandlung. Wenn eine Drossel auf den Brustwarzen ist, ist es notwendig, eine Reihe von Regeln zu beachten:

  • Waschen Sie die Hände mit Seife, bevor Sie das Baby füttern, nach der Toilette oder Windeln wechseln;
  • um mit der Fütterung zu beginnen, ist es von einer gesunden Brustdrüse notwendig, mit starken Schmerzen Milch auszudrücken;
  • essen Sie keine Lebensmittel, die reich an Zucker und Hefepilzen sind,
  • wischen Sie die Brustwarzen mit einer Lösung von Soda: ein Esslöffel auf einem Glas Wasser; Soor der Brustwarzen Symptome
  • zur topischen Behandlung können antimykotische Salben, Cremes (Fluconazol, Ketoconazol, Miconazol) verwendet werden;
  • Verwenden Sie keine Stilleinlagen oder halten Sie sie trocken.
  • Verwenden Sie keine synthetische, enge Unterwäsche;
  • Lassen Sie keine Milch für eine lange Zeit, ausgedrückt während Soor der Brustwarzen;
  • Wie man die Brustwarze mit den medikamentösen Präparaten der allgemeinen Handlung behandelt - der Arzt entscheidet, gewöhnlich für diesen Gebrauch den Ablauf der Einnahme fluconasol und seiner Analoga.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

3 + 4 =