das kann einem Kind in 6 Monaten gegeben werdenExperten empfehlen, etwa im Alter von 6 Monaten mit der Einführung von Krümeln in die Nahrung für Erwachsene zu beginnen. Bis zu diesem Zeitpunkt hat der Junge genug Nährstoffe, die er von seiner Nahrung (Milch oder Mischung) erhält. Mama sollte wissen, was es möglich ist, ein Kind ab 6 Monaten zu füttern. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Diät nicht zu Verletzungen des Magen-Darm-Traktes führt.

Welche Produkte eignen sich für Ihr Baby?

Abhängig von der Gesundheit der Krümel kann der Arzt Ihnen raten, vorher zu locken. In manchen Fällen empfiehlt es sich, die Einführung neuer Gerichte für eine gewisse Zeit zu verschieben, beispielsweise wegen Krankheit oder Impfung. In jedem Fall wird der Arzt die junge Mutter ausführlich über die Ernährung ihres Kindes beraten. Auch Eltern haben die Möglichkeit, in speziellen Tabellen im Internet oder Literatur zu suchen, die von einem Kind in 6 Monaten und bis zu einem Jahr gegessen werden können.

das kann einem Kind in 6 Monaten gegeben werden 1

Viele Kinderärzte unterstützen die Ansicht, dass das erste Gericht, das dem Baby verabreicht werden kann, Gemüsepüree ist. Zunächst wird es als einkomponentig vorbereitet. Wählen Sie dazu Gemüse, das als hypoallergen gilt. Es kann Zucchini, Blumenkohl sein. Dann können Sie Kartoffelpüree aus mehreren Produkten geben, und auch beginnen, Kartoffeln, Karotten hinzuzufügen. Fertiggericht sollte mit mehreren Gramm Pflanzenöl gefüllt werden.

Auch sagen einige Experten, dass ein Kind nach 6 Monaten Früchte wie eine Banane oder einen gebackenen Apfel essen kann. Sie sollten angeboten werden, ein paar Wochen nach dem Gemüse zu versuchen.

In einigen Situationen, zum Beispiel wenn die Krume nicht an Gewicht zunimmt, raten Ihnen die Kinderärzte, die erste Mahlzeit als erste Nahrung zu wählen. Sie sollten milchfrei sein und kein Gluten enthalten, z. B. Mais, Buchweizen, Reis.

Was kann ich mit 6 Monaten zu einem Baby trinken?

Es ist ausreichend, die Flüssigkeitsmenge sowohl für Erwachsene als auch für kleine Kinder zu verwenden. Ein halbjähriges Baby kann Kompott aus einem Apfel, verschiedene Babytees angeboten werden. Achten Sie darauf, das Baby mit Wasser zu gießen.

Eltern können Informationen treffen, die einem Kind im Alter von 6 Monaten und anderen Lebensmitteln, wie Fleisch, Säften, Hüttenkäse, gegeben werden können. Aber bevor Sie sich entscheiden, das Baby mit einer solchen Nahrung zu füttern, müssen Sie den Arzt konsultieren.

was Sie ein Kind in 6 Monaten essen könnenEinige Empfehlungen helfen meiner Mutter, die Futterkrümel optimal zu organisieren:

  • Zum Kochen müssen nur hochwertige und frische Produkte verwendet werden;
  • Ärgere dich nicht, wenn das Baby kein neues Gericht essen will, du musst es später anbieten;
  • Interesse an bröckelndem Essen kann mit Hilfe von schönen Kindergerichten sein;
  • Es ist wichtig, ein Fütterungsregime einzurichten;
  • Achten Sie darauf, das Essen vor dem Füttern zu testen, um sicherzustellen, dass es ausreichend abgekühlt ist.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

2 + 8 =