ethische Prinzipien der Kommunikation

Versuche jemanden zu finden, der ohne Kommunikation leben kann. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie Erfolg haben werden, selbst Eremiten finden die Möglichkeit, mit der Außenwelt zu interagieren. Und jede Konversation ist nach eigenen Regeln aufgebaut, die den ethischen Normen und Prinzipien der Kommunikation entsprechen. Seltsamerweise sind wir uns der Einhaltung dieser Normen nicht immer bewusst, sie sind so etabliert.

Moralische und ethische Prinzipien der Kommunikation

Einige mögen denken, dass sie völlig frei von den Regeln der Gesellschaft sind, auch während der Kommunikation. Aber früher oder später wird klar, dass für den erfolgreichen Abschluss des Gesprächs, und nur zum Vergnügen des Gesprächs, einige Normen noch berücksichtigt werden müssen. Und das wichtigste ethische Prinzip der Kommunikation ist die Einhaltung der Parität, das heißt, Anerkennung der Gleichheit der Partner, Aufrechterhaltung einer respektvollen Atmosphäre während des Gesprächs. Wie oben bereits erwähnt, kommt das Verständnis für die Notwendigkeit, dieser Regel zu folgen, nicht sofort, jemand erwirbt dieses Wissen im Prozess der Erziehung und jemand muss alles mit seinem Verstand erreichen. In jedem Fall sind moralische und ethische Prinzipien entscheidend für das menschliche Verhalten. Sie sind verantwortlich für die Art der Rede, die Einstellung gegenüber dem Gesprächspartner und die Notwendigkeit für den Einzelnen, bestimmte Handlungen durchzuführen.

Bei der Bildung der Grundprinzipien der Kommunikation wird die höchste regulatorische Funktion von den Komponenten der moralischen Gesundheit ausgeübt - moralische Überzeugungen, Gewohnheiten, Qualitäten, Handlungen und Fähigkeiten. Mit einem hohen Grad an Kultur hat ein Mensch daher die Fähigkeit, negative Eigenschaften seines Charakters systematisch zu bekämpfen, wodurch die Interaktion mit anderen Menschen für beide Seiten angenehmer wird. Das heißt, die Einhaltung der allgemeinen ethischen Prinzipien der Kommunikation ermöglicht es einer Person, mit anderen zu interagieren, um der Menschheit zu zeigen - mitfühlen, mitfühlen, Freundlichkeit, Anstand und Barmherzigkeit zeigen. Mit diesem Verhalten können Sie einer Person zeigen, wie wertvoll diese oder andere Kontakte für ihn sind.

Die wichtigsten ethischen Prinzipien der Kommunikation sind:

  • Selbstachtung und Respekt für die Gesprächspartner;
  • Toleranz und soziale Gerechtigkeit;
  • ethische Grundsätze

  • Humanisierung und Demokratisierung der Beziehungen;
  • eine unvoreingenommene Einstellung gegenüber Partnern;
  • die Anerkennung der Unverletzlichkeit der persönlichen Würde jeder Person;
  • Ehrlichkeit;
  • die Interessen der Gesprächspartner verstehen.

Der Vorteil der Verwendung solcher Kommunikationsnormen liegt nicht nur in der Verbesserung der Interaktionsqualität, sondern auch in der Möglichkeit, das Kommunikationsszenario für das Finden der besten Züge vorläufig zu studieren.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

+ 25 = 34