kommunikatives Verhalten

Im Alltag eines jeden Menschen finden viele kommunikative Prozesse statt, mit deren Hilfe ein Austausch verschiedener Informationen in den unterschiedlichsten Bereichen menschlichen Handelns erfolgt. Kommunikatives Verhalten ist der Begriff der praktischen Psychologie, die die Gesamtheit von Formen, Traditionen und Normen der Kommunikation von Menschen in verschiedenen sozialen und nationalen Gruppen und Gemeinschaften bezeichnet.

Die Psychologie des kommunikativen Verhaltens beinhaltet verschiedene Formen des Teilens von Informationen, Ideen, Wissen, Emotionen auf verbaler und nonverbaler Ebene. Die Vorschriften, Formen, Standards und Traditionen der Kommunikation von Menschen in verschiedenen Gruppen können ihre Aspekte, Einschränkungen und Besonderheiten haben. Zum Beispiel, die Form des Informationsaustauschs in der Fachwelt, unterscheidet sich das Arbeitskollektiv deutlich von der Kommunikation in einer Gruppe von Studenten. Die Definition zulässiger und nicht akzeptabler Normen sowie der Themen der Kommunikation hängt von vielen Faktoren ab:

  • nationale Traditionen;
  • soziale Normen;
  • Alterskategorie;
  • sozialer Status;
  • intellektuelles Niveau;
  • Vorschriften der Institution.

Verbales kommunikatives Verhalten

Insbesondere sind diese Aspekte auch mit verbalen kommunikativen Verhalten überwacht, die die Art und Weise schließt seine Gedanken zum Ausdruck zu bringen, einen gewissen Wortschatz und den Grad der emotionalen Färbung der Kommunikation. Strategien des kommunikativen Verhaltens in ähnlichen Organisationen und Institutionen in verschiedenen nationalen Traditionen, Alter, professionellen und staatlichen Formaten können völlig unterschiedliche Standards haben.

In der russischen Kultur kann die Quelle völlig harmlos sein, das Verhalten seines Gegners anzupassen und Kommentare über seine Rede und Verhalten zu machen, während in der westlichen und amerikanischen Kultur diese Aspekte unzulässig sind, weil sie als eine Verletzung der persönlichen Souveränität betrachtet werden kann. Wenn persönliche Beziehungen solche Momente auf der Ebene der Werte der Familie und die Fähigkeit der Menschen im professionellen Bereich zu verhandeln, gelöst werden, erfordern Beziehungen strenge Regulierung, um Konflikte zu vermeiden.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

8 + 2 =