Wishlist Regeln der Zusammenstellung

Eine Wunschkarte ist eine der beliebtesten Techniken zur Erfüllung von Träumen, die aus den chinesischen Lehren des Feng Shui stammt. Das Ziel der Schöpfung ist Visualisierung und eine mentale Botschaft, ausgedrückt durch Kreativität und Bewusstsein. Die Regeln für die Erstellung einer Wunschkarte beinhalten ein abgestuftes Verständnis verschiedener Aspekte des Lebens und ein Verständnis dessen, was eine Person in naher und vorhersehbarer Zukunft wirklich braucht.

Wie mache ich eine Wunschtafel?

In der Theorie und praktischen Erstellung der Wunschkarte liegt das Bagua-Quadrat, das hilft, den Zonen den richtigen Platz zuzuweisen. Das Prinzip einer solchen Trennung ist eine der Grundlagen des Feng Shui, mit der jede der Lebensrichtungen einer Person angepasst wird.

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Wunschkarte zu zeichnen:

  • ein Blatt Papier nehmen, ein Foto besitzen und Bilder und Fotos aus verschiedenen Zeitschriften und Werbepublikationen verwenden;
  • Simulieren Sie die Karte auf einem Computer in elektronischer Form, indem Sie Fotos von Websites verwenden, und drucken Sie dann.

In beiden Fällen funktioniert die Wunscherfüllungskarte, wenn sie ordnungsgemäß ausgefüllt ist.

Wie erstellt man eine Wunschvisualisierungskarte?

Zuallererst lässt eine Wunschkarte eine Person darüber nachdenken, was er wirklich braucht. Der kreative und gedankliche Prozess bei der Arbeit auf der Karte erzeugt eine gewisse Energie, die dazu beiträgt, dass Wünsche und Träume wahr werden. Daher muss das Blatt in neun gleiche Sektoren unterteilt werden.

Jeder der Sektoren der Wunschkarte hat seinen Namen, seine Richtung und Farbe. Die Seiten der Welt auf dem Bagua-Platz sind wie folgt angeordnet: Norden unten, Süden oben, Westen rechts, links Osten.

Wie man eine Wunschkarte erstellt - Grundregeln für das Kompilieren

  1. Zentraler Sektor - Dies ist die Verkörperung des Menschen und sein wichtigster Traum, es ist in der Mitte, die Sie brauchen, um Ihr eigenes Bild zu arrangieren. Fotos sollten basierend auf dem ausgewählt werden, was eine Person sich selbst in der Zukunft sehen möchte - gesund, glücklich, glücklich. Daher sollte das Bild im zentralen Quadrat genau dies sein.
  2. Obere linke Ecke entspricht dem Südosten, die Farbe ist hellgrün, die Zone des Reichtums. In diesem Sektor können Sie ein Bild von Geld machen und zustimmende Notizen über Einkommen und Löhne schreiben. Zum Beispiel können Sie unter einem Foto mit Geldbündeln schreiben, dass mein Gehalt ... der gewünschte Betrag ist. Hier können Sie auch eine Collage aus Fotos erstellen, die den Reichtum anschaulich beschreiben und symbolisieren - schicke Yachten, teuren Schmuck, exklusive Gegenstände, Autos usw.
  3. Oberer mittlerer Sektor, Süden, rote Farbe, Bedeutung - Ruhm, Anerkennung, Ehre. Hier sind Fotos, die den professionellen und kreativen Ambitionen einer Person entsprechen. Es gibt irgendwelche Aspekte, die Anerkennung symbolisieren, wie ein Podium, Tassen, Briefe, Diplome, ein roter Teppich, ein Foto in einer berühmten Zeitschrift usw.
  4. Obere rechte Ecke, Südwesten, Farbe braun, Sektor der Liebe. Für diejenigen, die nur von einer glücklichen Familie und Liebe träumen, können Sie romantische Fotos machen oder sich in einem Hochzeitskleid darstellen. Für festgehaltene Familienleute ist es am besten, den Erfolg eines schönen Fotos zu festigen, eine Hochzeit oder eine gemeinsame Pause zu haben. Hauptsache, auf diesem Foto strahlen beide Partner Liebe und Glück aus.
  5. Der linke Sektor in der zentralen Zone, Osten ist die Farbe dunkelgrün, die Zone der Gesundheit und der Familienbeziehungen. Dieser Sektor umfasst nicht nur die körperliche Gesundheit, sondern auch den psychologischen und emotionalen Zustand aller Familienmitglieder, einschließlich der Haustiere. Hier finden Sie gemeinsame Familienfotos bei einem Spaziergang, im Urlaub, Collagen der ganzen Familie in schönen und angenehmen Orten.
  6. Rechter Sektor auf der Mittellinie, West, weiße Farbe, eine Zone der Kreativität und Kinder. Wenn Sie planen, Kinder zu haben, festigen Sie Ihren Wunsch mit einem Bild des Babys in diesem Sektor, wenn Sie bereits Kinder haben, dann reflektieren Sie hier ihre Kreativität und vergessen Sie sich nicht. Kreativität umfasst jede Kreation - vom Kochen bis hin zu Meisterwerken der Kunst.
  7. Untere linke Ecke, Nordosten, Farbe hellbraun, Sektor des Wissens und der Fähigkeiten. In dieser Ecke können Sie Bilder platzieren, die Ihre Bestrebungen symbolisieren, neue Kenntnisse und Fähigkeiten in jedem Bereich zu erwerben, vom Studium von Naturwissenschaften und Sprachen bis hin zum Tanzen.
  8. Unterer zentraler Sektor, Norden ist die Farbe blau, die Karrierezone. Hier ist es notwendig, so viel wie möglich über Ihre beruflichen und beruflichen Ziele zu reflektieren - ein schönes Büro, eine Wachstumstabelle, Präsentationen und Fotos der begehrten Leistungen im professionellen Bereich.
  9. Rechte untere Ecke, Nord-West, Farbe grau, Reisebranche und Assistenten. Hier können Sie die Bilder der Länder, von denen Sie träumen, besuchen, Transportmittel, zum Beispiel eine Seeschifffahrt oder ein Flugzeug, platzieren Sie sich und Ihre Lieben vor dem Hintergrund von berühmten Gebäuden oder Resorts. Vergiss die Helfer nicht, es sind nicht nur Menschen, sondern die höheren Kräfte, die uns durch das Leben führen.

Eine wichtige Frage ist, wo eine Wunschkarte hängt. Damit die Karte funktioniert, musst du sie ständig sehen, aber du musst sie vor fremden, seltsamen, neidischen Augen verbergen. Idealerweise sollte die Karte über dem Schreibtisch oder im Ruhebereich hängen. Wenn es keine Möglichkeit gibt, eine Karte vor Fremden zu verstecken, können Sie sie in einem kleinen Format erstellen und in einem Ordner speichern, um sie in Ruhe zu bekommen.

Wie erstelle ich eine Wunschkarte?

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

− 2 = 4