Bach fällt - Wie nehme ich ein sicheres Beruhigungsmittel?

Bachtropfen sind eine bekannte natürliche Vorbereitung auf die Behandlung von psychischen Störungen. Er hat die Fähigkeit, psychischen Stress zu lindern und den emotionalen Hintergrund zu verbessern. Die Popularität von Essenzen und Tropfen von Bach ist auf ihre natürliche Zusammensetzung und das Fehlen von Nebenwirkungen und Kontraindikationen zurückzuführen.

Beschreibung der Essenzen "Blumen von Bach"

Blütenessenzen von Bach werden als homöopathische oder phytotherapeutische Mittel bezeichnet. Sie basieren auf einem Extrakt oder einer konzentrierten Infusion von Blumen verschiedener Pflanzen. Der Schöpfer der Blütenessenzen, Edward Bach, glaubte, dass die Krankheiten das Vorhandensein von psychologischen Problemen, Unbehagen und internen Konflikten anzeigen. Die von ihm erfundene Medizin soll den emotionalen Zustand verbessern und den Charakter positiv beeinflussen.

Im Laufe seines Lebens hat Dr. Bach 38 Ein-Komponenten-Infusionen hergestellt. Jeder von ihnen hat spezielle Eigenschaften. Um die Essenz auszuwählen, müssen Sie auf Ihren Körper und die innere Welt hören, versuchen, das Problem zu lokalisieren und die richtige Droge auszuwählen. Von der Vielfalt der Blütenessenzen können Sie gleichzeitig 1 bis 7 Extrakte verwenden. Um Ihren mentalen Zustand zu verbessern, können Sie diese Essenzen nutzen:

  • Olive: Es wird viel und harte Arbeit wenn nötig unterstützen;
  • Enzian: verwendet in einem Zustand von starkem Stress, Schock;
  • Lärche: erhöht das Selbstvertrauen;
  • Rosskastanie: effektiv im Umgang mit Zwangsgedanken;
  • Willow: befreit ein Gefühl von Selbstmitleid und Groll;
  • Mist: hilft bei quälenden Nachtgedanken;
  • Walnuss: hilft, sich an neue Bedingungen anzupassen;
  • Eiche: erhöht die Kraft bei Erschöpfung des Körpers:
  • Gubastik: hilft schüchternen und verlegenen Menschen;
  • Dogrose-Hund: nützlich für apathische und willensschwache Menschen.

Bach fällt - wozu dienen sie?

Wenn eine Person eine Lösung für schwierige Probleme findet oder sich in einem gestressten Zustand befindet, kann sie erleben, wie Bachs beruhigende Tropfen wirken. Dieses Medikament ist als Prophylaxe oder Behandlung von stressigen Bedingungen angezeigt. Es ist in solchen Situationen effektiv:

  • mit starkem Stress verbunden mit dem Verlust eines geliebten Menschen oder einer schweren Krankheit;
  • in einem Zustand des Schreckens erfahren;
  • in angespannten Situationen bei der Arbeit oder in der Familie;
  • bei stressigen Beschäftigungen: der Retter, der Arzt der Ersten Hilfe, der Lehrer;
  • vor Aufführungen oder Prüfungen;
  • mit einer scharfen Veränderung in der Situation, Zwangsumsiedlung;
  • Frauen nach der Geburt des Babys;
  • mit erhöhter Erregbarkeit, Nervosität;
  • in Gegenwart von Albträumen, Schlafprobleme;
  • Bach sinkt in Panikattacken helfen, ihre Stärke zu reduzieren;
  • mit Selbstzweifeln, Enttäuschung, Apathie.

das Wesen von Dr. Bach

Bach fällt - Zusammensetzung

Essence of Bach ist ein Produkt, das aus der Extraktion einer einzelnen Pflanze besteht. Jede Essenz von Dr. Bach hat sein eigenes Eigentum und seinen eigenen Zweck. Die Kombination verschiedenfarbiger Essenzen führte zur Schaffung komplexer Präparate, die mehrere Eigenschaften kombinieren. Die beliebtesten unter den Blumenpräparaten von Bach sind die Tropfen von Rescue Remedy. Sie beinhalten 5 aktive Komponenten:

  • ein Vogel-Vogel-Solar - um psychischen Schmerz zu reduzieren;
  • Kirschpflaume - hilft bei Verwirrung und Panik;
  • Sonnenblume - um schwere Angst zu beseitigen;
  • Clematis - um Stupor, Stupor zu entlasten;
  • Ungeduldig vulgaris - hilft bei Reizbarkeit und Anspannung.

Essenzen von Bach - Produzenten

Drops von "Bachblüten" sind in vielen europäischen und asiatischen Ländern beliebt. Sie wurden von einem englischen Arzt Edward Bach in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts geschaffen. Blütenessenzen wurden fast sofort populär und wurden in Produktion genommen. Jetzt ist der Hauptproduzent von Essenzen und Tropfen von Bach die englische Firma A. Nelson & Co. Limit, Wimbledon, London. Diese Firma produziert Drogen nach dem Rezept von Edward Bach selbst. Der offizielle Tropfenvertreiber in Russland ist das Bach-Zentrum für Blütentherapie

Bach fällt - Kontraindikationen

Die Blütenpräparate von Dr. Bach sind absolut natürlich zusammengesetzt. Seit 90 Jahren haben sich diese Medikamente als mildes Heilmittel erwiesen. Essenzen und Tropfen "Bachblüten", Kontraindikationen, die nicht identifiziert werden, dürfen in jedem Alter nicht nur für Menschen, sondern auch für Haustiere gelten. Eine negative Reaktion auf Blütentröpfchen und Essenzen kann auf die individuelle Unverträglichkeit der natürlichen Komponente zurückzuführen sein. Obwohl das Medikament nicht für schwangere und stillende Frauen kontraindiziert ist, ist es besser, einen Arzt über seine Verwendung zu konsultieren.

Blütenessenzen von Dr. Bach

Bach-Tropfen - Nebenwirkungen

Praktisch alle Medikamente der Beruhigungsgruppe wirken verzögernd und hypnotisch. Die natürlichen Essenzen von Bach haben diese Nebenwirkung nicht. Sie werden vom Körper leicht wahrgenommen und wirken weich. Essence "Bachblüten", deren Nebenwirkungen fehlen, trägt nur Gesundheit, Stärke und Komfort für den Körper.

Wie nehme ich Bach-Tropfen?

Bachtropfen werden zur Vorbeugung von psychischen Störungen oder zur Behandlung eingesetzt.

Bachblüten - Anwendung:

  1. Zur Vorbeugung vor einem Ereignis, das von einer Person als stressig empfunden wird, wird empfohlen, 2-4 Tropfen der Droge in einem Drittel eines Glases Wasser aufzulösen oder sie unter die Zunge fallen zu lassen.
  2. Um Schrecken oder Stress nach einem aufregenden Ereignis zu entfernen, nehmen Sie 2-4 Tropfen Bach Lösung in Wasser gelöst 4-mal täglich für 2-3 Tage.
  3. Zur Behandlung von schweren neuroseähnlichen oder stressigen Zuständen kann der Verlauf der Einnahme von Tropfen 2-3 Monate betragen.

Sie können Bach-Tropfen für Kinder kaufen. In Bezug auf die Aufnahme von Tropfen von Babys wird empfohlen, einen Neurologen oder Kinderarzt zu konsultieren. Kinder älter als 6 Jahre, die für erhöhte Erregbarkeit, Angst, schlechte Laune bekannt sind, können Sie 2-4 Tropfen 4 mal pro Tag für ein paar Wochen anbieten. In den ersten Tagen der Aufnahme sollte auf den Zustand des Kindes achten, um zu verstehen, ob er eine individuelle Intoleranz gegenüber den Komponenten der Droge hat.

Bach fällt für Menschen

Blütenessenzen von Dr. Bach dürfen alle Personengruppen aufnehmen. Sie haben sich bei der Behandlung emotionaler Störungen bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und älteren Menschen gut bewährt. Für Frauen, die kleine Kinder haben und Symptome einer postpartalen Depression aufweisen, dürfen Drops verwendet werden. Bach-Tropfen während der Schwangerschaft können nach Rücksprache mit einem Arzt verwendet werden.

Bach fällt für Kinder

Bach fällt für Tiere

Die Entwicklung von Dr. Bach hat nicht nur positive Auswirkungen auf Menschen, sondern auch auf Haustiere. Bei Bedarf tropfen die Tiere 1-2 Tropfen des Medikaments 4 mal täglich in die Zunge. Der Behandlungsverlauf kann bis zu 2 Monate dauern. Sie können Bach-Tropfen für Katzen und Hunde in solchen Fällen verwenden:

  • Wenn ein Haustier für eine Weile bei einem Fremden bleibt;
  • vor Ausstellungen, Überfahrten, Tierarztbesuchen;
  • nach körperlichem oder psychischem Trauma.

Wie viel kannst du Bachs Essenzen trinken?

Drogen von Dr. Bach haben keine Nebenwirkungen und Kontraindikationen, aber das bedeutet nicht, dass sie ständig verwendet werden können. Mit einer systematischen Aufnahme für eine lange Zeit kann eine Person Abhängigkeit zu den Bestandteilen der Droge entwickeln, die die Wirksamkeit der Tropfen negieren. Die Essenz von Bach übt ihren positiven Einfluss aus, wenn sie innerhalb von 1-2 Monaten angewendet wird. Wenn die emotionalen Probleme nach 3 Monaten andauern, sollten Sie den Kurs wiederholen.

Bachtropfen sind analog

Die Essenz von Bachblüten besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen und wird von einer Firma produziert, die ein Monopol auf diese Droge hat, was zu hohen Kosten von Blütentropfen führt. Aus diesem Grund wählen die Menschen billigere Medikamente mit einer beruhigenden und adaptiven Wirkung. Analoge dieses Medikaments auf die Zusammensetzung der pharmazeutischen Industrie können nicht bieten. Unter beruhigenden Drogen mit ähnlicher Wirkung können Sie solche homöopathische Arzneimittel nennen:

  • Avena-compositum - geeignet für die Behandlung von Angstzuständen, Schlafstörungen, schwere Empfindlichkeit;
  • Granulat Nevesed - hilft bei Einschlafstörungen, erhöhte Erregbarkeit;
  • Uspokoy Tabletten - empfohlen für Menschen in einem Zustand von ständigem Stress, reduzieren Angst und Angst;
  • Granulate Gepar Schwefel - verwendet, um Verzweiflung und Verzweiflung loszuwerden, Stimmung zu verbessern;
  • Granula Ignacy - wirksam in hysterischen Zuständen;
  • Nervochel - verwendet für Neurosen und psychischen Stress.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

38 − = 31