Cephalosporine 4 Generationen

Aufgrund der Tatsache, dass die meisten antibakteriellen Medikamente ohne ärztliche Verschreibung gekauft werden können, erhöht ihre unkontrollierte Verwendung. Dies beinhaltet die Entwicklung von Resistenz von Mikroorganismen gegenüber den Medikamenten dieser Gruppe und die Ineffizienz der Standardtherapie. Daher wurden Cephalosporine mit 4 Generationen entwickelt, die Aktivität gegen fast alle Bakterien beibehalten, die gegenüber Antibiotika früherer Versionen resistent sind.

Cephalosporin-Präparate der 1. und 4. Generation

Der Hauptunterschied zwischen diesen Medikamenten und ihre Vorgänger ist, dass der 4. Generation Cephalosporine sind eine größere Anzahl von Mikroorganismen, sowohl Gram-positive und gram-negative. Darüber hinaus sind sie wirksam gegen Kokken, Stäbchen und Anthra-Bakterien, vollständig resistent gegen Antibiotika der 3. Generation.

Dank dieser Eigenschaften und Vorteile, beschriebenen Art Cephalosporine sind in einer komplexen chemischen Behandlung von akuten und chronischen entzündlichen Erkrankungen der Haut, Magen, Harnwege, Beckenorgane, Gelenke und Knochen verwendet.

Trotz der relativen Sicherheit dieser Antibiotika, produzieren sie viele Nebenwirkungen, unter denen es oft allergische Reaktionen, Verdauungsstörungen, verminderte Aktivität des Immunsystems gibt. Daher ist die vierte Generation Cephalosporine selten mit Hormonstörungen zu Frauen verschrieben, darunter schwangere Frauen, mit Dysbiose, Reizdarmsyndrom, Autoimmunproblemen. Die Aufnahme der beschriebenen Antibiotika kann den Krankheitsverlauf nur verschlimmern.

Liste der Cephalosporine der 4. Generation

Bis heute gibt es etwa 10 Sorten dieser Medikamente, aber die meisten von ihnen sind noch im Stadium der Forschung und Massenproduktion nur 2 Arten erlaubt: Cefpirom und cefepime. Diese Antibiotika sind aktive Wirkstoffe in vielen Namen von Arzneimitteln.

Die Namen der Cephalosporine sind 4 Generationen:

  • Isodep;
  • Cefepim;
  • Maksipim;
  • Cephanorm;
  • Ladef;
  • Movizar;
  • Cefepim;
  • Maksitsef;
  • Cefomax;
  • Wir ketten;
  • Cefepim Alkem;
  • Cephepim Jodas;
  • Cefepim Agio;
  • Etipim.

Beachten Sie, dass der 4. Generation Cephalosporine hergestellt Antibiotika in Ampullen mit Pulver gebündelten Lösungsmittel für Suspensionsdosierungs. Tatsache ist, dass die Medikamente nur mit intramuskulärer Injektion arbeiten, so viel wie möglich in das Blut und die Lymphe absorbiert. 4. Generation Cephalosporine nicht in Tabletten, die aufgrund ihrer molekularen Struktur erlaubt es nicht, die Wirkstoffe in die Zellstruktur der Darmschleimhaut eindringen und Verdauungstrakt, zerstört Antibiotika, selbst wenn es den Magen wegen des hohen Säuregehalt des Magens eintritt.

Eine wichtige Errungenschaft bei der Herstellung der untersuchten Cephalosporine ist, dass sie auch nachher noch lange gelagert werden können Cephalosporine 4 Generationen ListeVerdünnung des Pulvers mit einem Lösungsmittel. Die resultierende Flüssigkeit verdunkelt manchmal aufgrund des Kontakts mit Luft und ultravioletter Strahlung, verliert jedoch nicht ihre therapeutischen Eigenschaften.

Für ein ausgeprägtes und nachhaltiges Ergebnis der Behandlung ist es wichtig, das richtige Schema zu befolgen - injizieren Sie die Suspension alle 12 Stunden (intramuskulär), vorzugsweise gleichzeitig. Überschreiten Sie auch nicht die empfohlene Kursdauer, die normalerweise zwischen 7 und 10 Tagen liegt. Andernfalls ist es möglich, den Körper mit Antibiotika, hepatologischen Schäden der Leber und Nierenpathologie zu berauschen.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

9 + 1 =