Hair Glazing - Geheimnisse und Verfahrensregeln

Um das Leben von verdünnten Strängen wiederherzustellen, wird eine Haarverglasung verwendet. Nach endlosen Experimenten wird auf dieses Verfahren zurückgegriffen: Haare färben, Frisiereisen, Zange, Fön. Das Haar hält das alles nicht aus und wird brüchig und leblos. Verglasungen geben ihnen ein schickes, gesundes und strahlendes Aussehen.

Was ist der Unterschied zwischen Verglasung und Laminierung?

Diese Verfahren haben viele Gemeinsamkeiten und viele Unterschiede. Laminierung ist die Anwendung eines Schutzfilms auf jedes Haar. Der Heiler stellt alle Mikroschäden wieder her und nährt die Locken mit wertvollen Substanzen. Dadurch erhalten Strähnen einen luxuriösen Glanz und werden stark. Verglasung ist eine Art Laminierung. Nach einem solchen Eingriff bekommen die Strähnen auch ein gesundes Aussehen.

Es gibt jedoch fundamentale Unterschiede bei solchen Heilungsmanipulationen. Sie betreffen die folgenden Punkte:

  1. Wirkstoff - Im ersten und zweiten Fall ist es absolut natürlich. Für die Laminierung werden kosmetische Produkte verwendet, in denen Phytoextrakte, Weizenkeime und Extrakte aus anderen Heilpflanzen enthalten sind. Die Basis für die Glasur sind Ceramide.
  2. Tonungseffekt. Beim Laminieren werden die Locken mit einer farblosen Substanz bedeckt. Das Verfahren zum Glasieren von Haaren kann den Farbton der Strähnen verändern.
  3. Die Dauer des Effekts. Verglasungshaare geben ein kurzfristiges Ergebnis. Die Wirkung hält bis zu 2 Wochen an. Beim Laminieren wird das Ergebnis ca. 3 Monate gelagert.

Seidenhaar-Lasur

Seidenhaarverglasung

Diese Technologie der Reparatur von beschädigten Strängen gehört zu den Dienstleistungen der "Luxusklasse". Es hat eine breite Palette von Vorteilen:

  1. Wenn das Haar glasiert ist, beschädigt die Zusammensetzung ihre Struktur nicht. "Life" -Stränge geht weiter wie gewohnt.
  2. Seide ist in der Glasur enthalten und in ihrer chemischen Zusammensetzung dem Haar sehr ähnlich. Nach dem Auftragen dieses Produkts auf die beschädigten Stränge beginnt der Prozess der Selbstheilung.
  3. Die Durchblutung wird aktiviert, so dass die "schlafenden" Follikel aufwachen.

Farblose Verglasung von Haaren

Der Kern dieses Verfahrens besteht darin, dass ein beschädigter Lack auf die beschädigten Litzen aufgetragen wird. Es bildet einen Schutzfilm auf der Haaroberfläche. Nach einer solchen Beschichtung werden die Locken glatt und glänzend, wie die Strahlen der Sonne. Farblose Verglasung von geschädigtem Haar ist ein sehr beliebtes Verfahren. Es wird ausgeführt, wenn die Spitzen gespalten sind, die Locken sind brüchig und elektrisiert. Das Ergebnis ist atemberaubendes und lasierendes Haar - Fotos davor und danach überzeugen. Sie sprechen besser als tausend Worte über den erwarteten Effekt.

farblose Verglasung von Haaren Glasieren der Haare vor und nach den Fotos

Farbverglasung von Haaren

Schon der Name dieses Verfahrens weist darauf hin, dass die Strähnen fleckig sind. Die Palette wird durch eine umfangreiche Liste von Farbtönen dargestellt. Die Methode der Anwendung einer solchen Glasur ist ähnlich wie das Haar mit einem farblosen Mittel bedeckt ist. Die Zeit, während der die Zusammensetzung auf Strängen gehalten wird, hängt von dem gewünschten Ergebnis und dem Zustand der Haare ab. Wenn das Verfahren korrekt durchgeführt wird, erhalten die Schlösser ein umwerfendes Aussehen: Farbverglasung der Haare - Fotos vor und nach diesem beredten Zeugnis. Von diesem Effekt kann man nur träumen!

Farbverglasung von Haaren Farbe glazirovanie Haar Foto vorher und nachher

Wie macht man Haare zu Hause?

Obwohl dieses Verfahren als professionell angesehen wird, muss es für seine Implementierung nicht an den Schönheitssalon geschickt werden. Eine solche Wiederherstellung der Kopfhaut kann zu Hause durchgeführt werden. Dafür müssen Sie wissen, wie Sie das Verfahren durchführen und im Voraus auf die heilende Zusammensetzung achten, die mit Strängen bedeckt wird. Das Verkleben von Haaren zu Hause kann mit Hilfe eines gekauften Kosmetikums erfolgen. Auch für diese Zwecke kann eine hausgemachte Zusammensetzung verwendet werden.

Mittel zur Verglasung von Haaren

Um dieses Verfahren durchzuführen, können die folgenden kosmetischen Formulierungen verwendet werden:

  • Salerm;
  • Matrix Sync Farbe löschen;
  • Estelle.

Set für lasierende Haare von der spanischen Marke Salerm, nach den Bewertungen, ein spezieller Account für Frauen. Es wird durch solche Mittel dargestellt:

  • Farbstoff (erhältlich in 8 Farbtönen);
  • Fixierzusammensetzung;
  • Schaumfestigende Creme;
  • Klimaanlage.

Das Matrix Color Sync-Produkt ist eine cremefarbene Bemamia-Farbe, die zur Reparatur beschädigter Locken entwickelt wurde. Dieses Mittel ist völlig harmlos, da es die Schuppen nicht öffnet und ihre Struktur nicht bricht. In seiner Zusammensetzung sind Ceramide vorhanden, die den Strängen Diamantglanz und perfekte Glätte verleihen. Zusätzlich zum Gel enthält das Set für die Verglasung ein mildes Shampoo und Oxidationsmittel.

Als Teil des Genesungskits von der Firma "Estelle" gibt es solche Werkzeuge:

  • Tiefenreinigungsshampoo;
  • 1,5% Oxid;
  • der Korrektor;
  • chromoenergetische Zusammensetzung.

Haarverglasung im Haus - Rezept

Sie können sich selbst regenerieren. Das i-Tüpfelchen, das zu Hause geschaffen wird, ist eine ausgezeichnete Wahl für Damen, die es sich nicht leisten können, teure Schönheitssalons zu besuchen oder fertige Sets zu kaufen. Das Ergebnis der Verwendung eines selbstgemachten Werkzeugs ist nicht schlechter als das des gekauften. Das einzige "Minus" des Heimgels ist eine kurze Haltbarkeit.

Gel, das Haarverglasung durchführt - Rezept

Zutaten:

  • Gelatine - 1 EL. Löffel;
  • Wasser - 3 EL. Löffel;
  • Maisöl (kann durch Klette ersetzt werden) - 1 EL. Löffel;
  • Sonnenblumenöl - 1 EL. Löffel;
  • Apfelessig - 0,5 EL. Löffel.

Vorbereitung und Verwendung:

  1. Gelatine wird in Wasser gelöst. Dazu wird die Flüssigkeit in einem Wasserbad graduell erhitzt, bis eine gleichmäßige Konsistenz erreicht ist.
  2. Kombinieren Sie das Wasser, in dem Gelatine gelöst ist, mit Ölen und Essig. Die Komponenten sind gründlich gemischt.
  3. Verteilen Sie die Zusammensetzung gleichmäßig mit vorgewaschenem Shampoo und leicht angetrocknetem Haar. Wenn eine solche Haarverglasung zu Hause durchgeführt wird, sollte das Gel nicht auf die Wurzelzone aufgetragen werden: Es ist notwendig, einige Zentimeter zurückzuziehen.
  4. Tragen Sie eine Plastiktüte und wickeln Sie sie in ein Handtuch.
  5. Nach 30 Minuten spülen Sie das Gel mit warmem Wasser: Shampoo wird nicht verwendet.

Wie verglase ich das Haar?

Dieser Vorgang wird wie folgt durchgeführt:

  1. Haare waschen mit Shampoo und leicht trocken.
  2. Befolgen Sie die Anweisungen in der Anleitung für den Verglasungssatz und mischen Sie den Farbstoff mit dem Aktivator in den angegebenen Anteilen.
  3. Glasur wird auf gekämmtes feuchtes Haar aufgetragen.
  4. Das Gel wird 20 bis 30 Minuten gealtert.
  5. Die Haare werden mit warmem Wasser gewaschen. Bei dieser Verglasung ist das Haar zu Hause fertiggestellt.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

97 − 92 =