Kann ich nasses Haar kämmen?

Das Ritual, das eigene Haar aufgrund seiner Einfachheit und Routine zu kämmen, wird oft unterschätzt. In der Tat, richtig kämmen Ihre Haare - es ist, um sie attraktiv aussehen, um den Zufluss von Blut zu Haarfollikel zu fördern, tote Zellen zu entfernen, und sogar das Wachstum zu stimulieren.

Wie kämme ich dein Haar richtig?

Die Hauptregel: Kurze Haare fangen an, aus den Wurzeln zu kämmen, und mit langen das Gegenteil - beginnen, von den Spitzen zu kämmen. Tatsache ist, dass lange Haare - schwerer und kämmend von den Wurzeln - das Haar von seiner eigenen Strenge brechen können, seine Integrität brechen und die Haare miteinander verwechseln.

Wenn sich die Haare verheddern, versuchen Sie nicht, es mit Gewalt zu kämmen. Du verletzt dich nur selbst und verwickelst noch mehr Tipps. Verteilen Sie die gesamte Frisur auf einzelne Strähnen und kämmen Sie jeden Strang langsam von den Spitzen.

Wie man lockiges Haar kämmt, anfällig für Verwicklungen? Auch, sanft, Stränge trennend und von den Spitzen beginnend! Verwenden Sie spezielle Werkzeuge für lockiges Haar, das nicht nur das Kämmen erleichtert, sondern auch übermäßiges Puffen entfernt.

Wie kämme ich das Haar nach dem Waschen?

Wichtige und immer aktuelle Frage - kann ich nasses Haar kämmen? Die Antwort ist: extrem unerwünscht! Das nasse Haar sollte in diesem Zustand noch eine Weile stehen bleiben, um genügend Zeit für die richtige Wassermenge zu haben. Nasse Haare sind schwerer, daher brechen und fallen sie unter dem Einfluss eines Kamms und scharfer Bewegungen.

Welche Art von Kamm, um Ihre Haare zu kämmen?

Die Wahl eines Kamms ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Erhaltung der Schönheit Ihrer Frisur. Materialien wie Holz, Naturborsten bevorzugen. Kämme aus Holz mit stumpfen, seltenen Zähnchen passen zu verwirrendem oder verlustgefährdetem Haar. Holzkämme wirken sanft auf jedes Haar.

Für lange oder aufgelaufene Haare ist es besser, einen Pinsel mit Naturborsten zu kaufen. Es trennt sanft die Haare, reißt nicht und bricht sie nicht, erzeugt keine statische Elektrizität, kann aber Allergien auslösen. Wenn Sie zu Allergien gegen Tiere neigen, wenden Sie sich an einen Arzt.

Pinsel mit Naturborsten müssen regelmäßig mit Seife / Shampoo gewaschen oder mit Alkohollösung abgewischt werden. Es ist notwendig, dass es keinen Schmutz ansammelt, und die vorteilhafte Wirkung des Kämmens bleibt erhalten.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

− 8 = 1