Klettenblätter – nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen

Klette lässt nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen

Klette (er Klette), viele unverdient verschrieben in einer Gruppe von Unkräutern. Aber das ist unfair, weil es ein reales Lager wertvoller Substanzen enthält. Und dadurch kann diese Pflanze aktiv zur Heilung eingesetzt werden. Bevor Sie jedoch Klettenblätter auftragen, müssen Sie ihre nützlichen Eigenschaften und Kontraindikationen sorgfältig studieren.

Therapeutische Eigenschaften und Kontraindikationen von Klettenblättern

Um die nützlichen Eigenschaften der Klettenblätter zu verstehen, hilft ihre chemische Zusammensetzung. Hier sind:

  • Harzverbindungen;
  • Alkaloide;
  • Vitamine der Gruppen B, C, E und andere;
  • aromatische Öle;
  • Glycoside;
  • Sitosterin;
  • organische Säuren;
  • Tannine;
  • Zucker;
  • Tannin usw.

Dank dieser erstaunlichen Zusammensetzung werden frische Distelblätter aktiv für Verbrennungen verwendet. Wenn Sie beispielsweise ein Blatt an die betroffene Stelle anheften, wird das Schmerzsyndrom deutlich reduziert. Zusätzlich können Sie das Klettenblatt zu einer Aufschlämmung zermahlen und diese Masse auf den verbrannten Körperbereich auftragen. Diese "Salbe" wirkt antibakteriell und wundheilend.

Für die Arthrose wird die Verwendung von Odermennigblättern empfohlen. Sie können als eine Kompresse verwendet werden. Um dies zu tun, die Oberfläche der Blattplatte mit Oliven oder anderem Pflanzenöl einfetten und eine Kompresse auf den erkrankten Teil des Körpers auftragen. Ausgezeichnete Leistung wird durch heiße Kompressen zur Verfügung gestellt. Es werden 5-6 frische Klettenblätter benötigt, die auf frisch gekochtes Wasser gegeben und sofort auf den erkrankten Bereich aufgetragen werden. Auf die Blätter mit dem Kompressenpapier legen und mit einem Wolltuch erwärmen. Diese Prozedur wird für die Nacht empfohlen.

Bei der Heilung können auch getrocknete Pfaublätter verwendet werden. So zum Beispiel bei Gelenkerkrankungen, um das Schmerzsyndrom zu reduzieren und Entzündungen zu entfernen, wird die Wasserinfusion helfen.

Das Rezept für die Übelkeitsinfusion bei Gelenkerkrankungen

Zutaten:

  • zerkleinert trockenes Klettenblatt - 1 EL. Löffel;
  • Wasser - 200 ml.

Vorbereitung und Verwendung

Rohmaterialien werden mit kochendem Wasser gegossen und 3-3,5 Stunden gealtert. Während dieser Zeit geben die Lärchenblätter alle ihre wertvollen Substanzen ab. Als nächstes sollte Tee 1 Stunde vor den Mahlzeiten abgelassen und eingenommen werden. Löffel. Empfohlene Häufigkeit der Aufnahme ist 6 mal am Tag.

Darüber hinaus können die Blattplatten dieser Heilpflanze im Kampf gegen Gicht, Hautkrankheiten und andere Beschwerden eingesetzt werden. Es gibt jedoch Kontraindikationen für die Blätter der Klette. Von einer solchen Heilung abzusehen, wird in folgenden Fällen empfohlen:

  • eine allergische Reaktion auf eines oder mehrere der chemischen Elemente, aus denen die Entenmuschel besteht;
  • Schwangerschaft;
  • Rohstoffe, die auf der Straße oder in zu verschmutztem Gelände gesammelt werden, usw.

Darüber hinaus sollte daran erinnert werden, dass bei längerer Anwendung von Klettenblättern der gegenteilige Effekt beobachtet werden kann. Mit anderen Worten, es ist keinesfalls möglich, solch eine "Medizin" zu missbrauchen.

Therapeutische Eigenschaften und Kontraindikationen von Saft aus Klettenblättern

Dieses Mittel wird aktiv bei der Heilung der Nieren, als Antitumortherapie, bei der Bekämpfung von Zysten und anderen Beschwerden eingesetzt. Allerdings hat Saft aus den Blättern der Klette und Kontraindikationen. Diese medizinische Flüssigkeit wird wie folgt erhalten: Das Rohmaterial wird gewaschen, leicht getrocknet und mit einem Fleischwolf zerkleinert. Dann wird Saft aus dieser Masse herausgepresst. Im Sommer, wenn die Odermennige Blätter frisch sind, wird der Saft am besten frisch zubereitet verwendet. Zur Behandlung im Winter muss der Saft "konserviert" werden.

Rezept für "Dosen" Becher Saft

Zutaten:

  • medizinischer Alkohol - 100 ml;
  • natürlicher Honig - 500 ml;
  • Klette verlässt medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen

  • Saft aus Klettenblättern - 500 ml.

Vorbereitung und Verwendung

Die Zutaten werden gründlich gemischt und die fertige Infusion wird in einen Behälter aus dunklem Glas gegossen. Als nächstes wird der Behälter dicht verschlossen und zum Kühlschrank geschickt. Haltbarkeit eines solchen Medikaments beträgt 2 Jahre.

Das Schema der Heilung hängt hauptsächlich von der Krankheit ab. So sollte zum Beispiel bei der Behandlung der Leber zu trinken ein Medikament 1 EL sein. Löffel vor dem Essen. Für 1 Kurs der Behandlung benötigen Sie einen Liter solcher Medizin.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

19 − = 17

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: