Maske von Äpfeln für Gesicht

Im Kampf um schöne Haut sind alle Mittel gut, besonders wenn sie aus natürlichen Zutaten bestehen.

Apfel in der Kosmetik wird in jeder Hinsicht verwendet: sowohl Essig auf seiner Basis für die Gewichtsabnahme, als auch Zellstoff für die Schönheit der Haut. Lassen Sie uns herausfinden, wie Sie Ihr Gesicht mit einer leckeren und gesunden Frucht wie einem Apfel glatt und weiß machen.

Wie ist der Apfel gut für die Haut?

Wissenschaftler haben kürzlich herausgefunden, dass ein Apfel ein starkes Anti-Aging-Mittel ist, das das Altern zurückdrängen und Krebs vorbeugen kann.

Die Tatsache, dass der Apfel natürliche Antioxidantien enthält, die von der Natur geschaffen wurden, um für die Gesundheit zu kämpfen.

Sicherlich weiß jeder, dass grüne Äpfel viel Eisen und Vitamin C enthalten, was sich positiv auf den Turgor der Haut auswirkt und die Faltenresistenz erhöht.

Maske von Äpfeln von Akne

Maske für das Gesicht mit Honig Apfel ist nützlich für diejenigen, die gegen Akne kämpfen. Die Hauptvorteile der Maske sind die Anwesenheit von antiseptischen Komponenten, Eisen und Vitamin C.

Eine Maske aus Apfel und Honig ist sehr einfach:

  1. Reibe den Apfel und die Rinde auf einer Reibe und vermische den Brei mit 3 EL. zuckriger Honig.
  2. Die bekommene dichte Masse stellen auf das geklärte Gesicht für 10 Minuten auf.

Seine Wirksamkeit wird höher sein, wenn Sie das Gesicht vordampfen und eine Maske auf Tonbasis machen, so dass die Poren von Staub und toten Zellen gut gereinigt werden.

Wenn Sie die Haut nähren möchten, dann fügen Sie Eigelb zu Maske 1 hinzu.

Maske von Äpfeln gegen Falten, verbessert den Teint

Eine Maske aus Äpfeln mit Milch hilft der verblassenden Haut. Seine Hauptvorteile sind eine große Menge an Calcium, Eisen und Vitamin C:

  1. Nimm den grünen Apfel und mähe ihn mit der Schwarte. Es ist wünschenswert, dass der Apfel fest war - das bedeutet, dass er nicht lange lag. Ein guter Indikator für einen frischen und gesunden Apfel ist die schnelle Verdunkelung der Pulpa.
  2. Nach dem Mahlen die Milch in den Brei geben und 15-20 Minuten ziehen lassen.
  3. Maske von Äpfeln

  4. Dann die Pulpa auf die Gesichtshaut auftragen und die Maske mit Lebensmittelfolie fixieren, den Flap vormessen und Löcher für Augen, Mund und Nase machen. Der Film ist notwendig, um den Brei im Gesicht zu behalten und den Effekt von "Parks" zu erzeugen.
  5. Um die Eigenschaften der Maske zu verbessern, legen Sie das Gesicht für 5 Minuten unter den Dampf - es kann ein Behälter mit heißem Wasser sein, aber seien Sie vorsichtig, sich nicht zu verbrennen. Unter dem Einfluss von Wärme dehnen sich die Poren aus, die Haut erweicht und die nützlichen Komponenten dringen besser in die Dermis ein.

Im Allgemeinen sollte die Maske nicht länger als 10-15 Minuten sein, abhängig von den Empfindungen.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

78 − = 76