Mechanische Gelbsucht

Mechanische Gelbsucht ist ein Krankheitssignal. Das heißt, es kann als Symptom für eine andere Krankheit angesehen werden, die diese Gelbsucht hervorrief. Um die unangenehme gelbe Farbe der Haut und der Schleimhäute loszuwerden, müssen Sie zunächst die Ursache des Problems identifizieren.

Mechanische Gelbsucht - Symptome der Krankheit

Haut- und Schleimgelb aufgrund eines Anstiegs des Blutes des Enzyms Bilirubin. Wenn aus irgendeinem Grund der Abfluss von Galle verstopft ist, wird Bilirubin in den Körper freigesetzt. Es stellt sich heraus, dass mechanische Gelbsucht nur eine Maskierung einiger ernsthafterer Krankheiten ist.

Mechanische Gelbsucht macht den Behandlungsprozess in den meisten Fällen erheblich komplizierter und verschlimmert den Zustand des Patienten.

Abhängig von der Krankheit, die Gelbsucht verursacht, können sich ihre Manifestationen ändern. Aber es gibt einige grundlegende Anzeichen, die helfen werden, die Krankheit in einem frühen Stadium zu bestimmen, was wiederum zur rechtzeitigen Behandlung beitragen wird. Die Hauptsymptome, die allen Fällen gemeinsam sind, sehen so aus:

  1. Änderungen in der Hautfarbe. Im Anfangsstadium wird die Haut des Patienten gelblich gefärbt. Bei längerer Entwicklung der Krankheit kann die Haut in einem dunklen Gelb mit einem Bronzefarbton gefärbt werden.
  2. Mechanische Gelbsucht ist in der Regel von starkem Juckreiz begleitet. Oft sind auf der Haut von Patienten zahlreiche Kratzer zu finden.
  3. Patienten mit mechanischer Gelbsucht fühlen allgemeine Schwäche und Unwohlsein.
  4. Dunkler Urin und zu leichter Kot können in den frühen Tagen mechanische Gelbsucht auslösen.

Ursachen und Behandlung von mechanischen Gelbsucht

Wie bereits oben erwähnt: Die Ursachen für mechanische Gelbsucht können vielfältig sein. Genauer gesagt gibt es viele Gründe, die die Bewegung von Steinen durch den Körper von der Gallenblase zu den Kanälen verursachen. Es kann sowohl Pankreatitis als auch Tumoren entwickeln.

Der genaue Grund kann nur von einem Spezialisten, basierend auf den Ergebnissen der Umfrage, ermittelt werden.

Apropos mechanische Ikterus, es ist erwähnenswert, ob es ansteckend ist oder nicht. Viraler Gelbsucht (Hepatitis A und B) kann ansteckend sein. Und da diese Krankheit nicht durch ein Virus verursacht wird, sondern durch verschiedene mechanische Faktoren, die durch Tröpfchen in der Luft oder durch Blut übertragen werden, kann es nicht.

Die erste Stufe der Gelbsuchtbehandlung besteht darin, die Ursache ihres Auftretens zu identifizieren und zu zerstören. Dazu müssen Sie einige wichtige Tests bestehen und sich einer allgemeinen Prüfung unterziehen. Das nächste Stadium ist ein chirurgischer Eingriff und das Austesten der Gallenblase und der Leber.

Wenn bei Krebs mechanische Gelbsucht diagnostiziert wird, lohnt es sich, auf seine schnelle Entwicklung vorbereitet zu sein. In diesem Fall (wie auch in allen anderen Fällen) ist jedoch ein chirurgischer Eingriff erforderlich.

Es ist wichtig zu verstehen, dass mechanische Gelbsucht keine Behandlung mit Volksmedizin toleriert. Der Einsatz alternativer Methoden kann den Allgemeinzustand des Patienten nur verschlimmern und die anschließende Arbeit des Arztes erschweren.

Kräuter und Tinkturen können nur in der postoperativen Phase relevant sein, um die Immunität zu erhalten. Hier sind die beliebtesten Rezepte, die nach chirurgischer Behandlung von Gelbsucht sehr hilfreich sein werden:

Mechanische Gelbsuchtbehandlung mit Volksmedizin

  1. Tinktur aus trockenen Blättern von Preiselbeeren und Birkensaft auf einem Dampfbad wird dreimal täglich eingenommen.
  2. Birkenblätter, mit heißem Wasser gefüllt - ein ausgezeichnetes Werkzeug.
  3. Soda- oder Mentholbäder verringern Juckreiz und erleichtern den Zustand des Patienten.
  4. Wird zur frühen Erholung und Wasser beitragen, mit Zitrone durchtränkt.

Um die schlimmsten Folgen zu vermeiden und rechtzeitig eine Krankheit zu erkennen, die mechanische Gelbsucht hervorruft, sollten Beschwerden über die Gesundheit am besten sofort mit einem Spezialisten besprochen werden.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

53 − = 43