Spasmalgon mit monatlichen

Die Schmerzen im Unterbauch mit Menstruation sind jeder Frau bekannt und für manche ist es ein Test. Ärzte aus Fernsehbildschirmen sagen uns, dass es schmerzhaft ist, diese Schmerzen zu ertragen, und dass sie eine Vielzahl sehr unterschiedlicher Medikamente anbieten. Ein spasmalgon Schmerzmittel ist eines der beliebtesten und verfügbaren Heilmittel.

Tabletten spazmalgon: Hinweise für den Einsatz

Dieses Medikament wird zur symptomatischen Behandlung von Patienten mit niedrigem und mittlerem Schmerzsyndrom verwendet. Meistens wird es für Erkrankungen der Harnwege, Magen-Darm-Koliken verwendet. Unter den Indikationen für die Verwendung von Pillen Spasmalgon ist Schmerzen und Schmerzen während der Menstruation.

Die Spasmalgonzusammensetzung umfasst die folgenden Komponenten:

  • Metamizol-Natrium (hat eine ausgeprägte analgetische Wirkung, wirkt entzündungshemmend und antipyretisch);
  • Pituophenonhydrochlorid (hat eine spasmolytische myotrope Aktivität, hat eine Papaverin-ähnliche Wirkung, die zu einer Abnahme des Tonus und der Relaxation der glatten Muskulatur beiträgt);
  • Fenpiverinia Bromid (entfernt den Spasmus der glatten Muskelschicht der inneren Organe, entspannt die Muskulatur der Harnwege).

Spazmalgon von Schmerzen mit der Menstruation

Die Tablette wird oral eingenommen und ganz geschluckt. Zum Mahlen oder Mahlen ist es nicht notwendig, trinken Sie viel Wasser. In manchen Fällen kann ein Spezialist eine halbe Tablette schreiben. Die Dauer des Kurses wird auch von einem Arzt verordnet, dies hängt von den Eigenschaften des Patienten und der Art des Schmerzes ab.

Die Standarddosierung von Spasmalgon beträgt 1-2 Tabletten dreimal täglich. Für einen Tag wird nicht empfohlen, mehr als 6 Tabletten zu nehmen. Es ist besser zu vermeiden, mit präzisen und komplexen Mechanismen zu arbeiten und zu fahren.

Im Falle einer Überdosierung von Spasmalgon hat der Patient ein toxisch-allergisches Syndrom. In diesem Fall muss sofort der Magen enterosorbents gewaschen werden. Weiter ist es notwendig, alle Überreste der Droge vom Körper so bald wie möglich zu entfernen. Bewerben Wasser-Salz-Lösungen, Hämodialyse und erzwungene Diurese.

Spazmalgon: Nebenwirkungen

Spasmalgon Zusammensetzung

Vor der Einnahme von Spasmalgon mit monatlich, ist es vertraut mit der Liste der möglichen Folgen. Aus dem Magen-Darm-Trakt können Übelkeit, Erbrechen, Mundtrockenheit und Verschlimmerung chronischer Erkrankungen in diesem Bereich beobachtet werden. Von der Seite des Herz-Kreislauf-Systems können die Komponenten, aus denen das Spasmalgon besteht, einen Anstieg des Blutdrucks, Tachykardie, Arrhythmie verursachen.

Wie bei Kontraindikationen ist es nicht möglich, Spasmalgon mit einem monatlichen Patienten mit einer schweren Form von Nierenversagen, Problemen mit Hämatopoese, Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts zu nehmen.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

47 + = 54