wenn Sie nach der Hysteroskopie schwanger werden können

Das Verfahren zur Hysteroskopie wird sowohl für diagnostische als auch therapeutische Zwecke mit Hilfe einer speziellen Vorrichtung durchgeführt - einem Hysteroskop, das einer Frau in der Gebärmutterhöhle durch die Vagina verabreicht wird.

Kann ich nach einer Hysteroskopie schwanger werden?

Nach der Hysteroskopie sollte es keine Hindernisse für die Schwangerschaft geben, wenn

  • das Verfahren wurde zu Diagnosezwecken durchgeführt;
  • es gab keine offensichtlichen Krankheiten, die eine Schwangerschaft selbst verhindern könnten;
  • es gab keine infektiösen Komplikationen, die die Durchgängigkeit der Eileiter beeinträchtigen könnten;
  • Entfernung von Endometriumpolypen oder submukösen fibromatösen Knoten bestanden ohne Komplikationen.

Wenn das Verfahren durchgeführt wurde, um die Membranen nach einer Fehlgeburt zu entfernen, können die Probleme der nächsten Schwangerschaft die gleichen sein wie diejenigen, die zu einer Fehlgeburt geführt haben. In diesem Fall ist eine Umfrage erforderlich, um die Gründe für eine Fehlgeburt zu bestimmen, denn für diejenigen, die nach Hysteroskopie schwanger werden, kann die nächste Schwangerschaft auch in einer Fehlgeburt enden, ebenso wie die erste.

Kann ich nach einer Hysteroskopie schwanger werden?

Wenn das Verfahren eine medizinische Abtreibung durchführen sollte, dann kann die nächste Schwangerschaft zur gleichen Zeit wie nach einer regulären Abtreibung geplant werden.

Hysteroskopie - wann kannst du schwanger werden?

Die Hysteroskopie wird mit dem ersten Tag der Menstruation gleichgesetzt, was bedeutet, dass eine Schwangerschaft nach einer Hysteroskopie auch nach einem Monat auftreten kann, insbesondere wenn es sich nur um eine diagnostische Manipulation handelt. Wenn Sie jedoch planen, nach wie vielen Monaten Sie schwanger werden können, ist es optimal, sich ein halbes Jahr von der Schwangerschaft fernzuhalten. Wenn eine Hysteroskopie zum Abort oder zur Entfernung unvollständiger Fehlgeburten und auch nach kleinen chirurgischen Eingriffen an der Gebärmutter mit Hysteroskopie durchgeführt wurde, sollten Sie für etwa diesen Zeitraum auf eine Schwangerschaft verzichten.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

16 − = 15