wie man eine Heckenrose für Immunität macht

Die Früchte dieses schönen Rosenstrauches sind seit langem als Vitaminquelle, Mikroelementkomplex, ätherische Öle und organische Säuren bekannt. In der kalten Jahreszeit, und besonders während der Inzidenz von Virusinfektionen, ist es wichtig zu wissen, wie man die Hundsrose für Immunität richtig brauen kann. Die Haupteigenschaften des Getränks hängen direkt von der Art seiner Herstellung, dem Verhältnis von Wasser und Rohstoffen, zusätzlichen Bestandteilen ab.

Hagebutte zur Verbesserung der Immunität

In diesen Beeren enthält eine große Menge an Ascorbinsäure (Vitamin C), sogar Zitrone und Johannisbeere unter den Aspekten der Früchte der Pflanze. Daher wird angenommen, dass Hagebutte die Immunität erhöht und eine Infektion mit Viren verhindert, wodurch das Abwehrsystem des Körpers gestärkt wird. Neben Ascorbinsäure ist das Produkt reich an den Vitaminen B, A und E, was die Produktion von Immunzellen, Interferon, verbessert.

Darüber hinaus sind einige der diuretischen und choleretischen Eigenschaften von Beeren bekannt, die zur raschen und wirksamen Reinigung des Körpers von Toxinen, die von Viren produziert werden, die Erneuerung von Blut und Lymphe beitragen.

Bereiten Sie ein Heilgetränk auf verschiedene Arten vor, denken Sie an das Beste von ihnen.

Bouillon von Heckenrose für Immunität

Während des Herstellungsprozesses ist es unerlässlich, die Temperatur der Flüssigkeit zu überwachen, um alle nützlichen Eigenschaften des Produkts zu bewahren.

Rezept # 1:

  1. Erhitze auf 80-86 Grad 2 Tassen sauberes Wasser.
  2. Trockene Hüften der Hundsrose waschen und zerdrücken.
  3. Die resultierenden Rohmaterialien werden in einer Menge von 2 Esslöffeln mit beheiztem Wasser in den Behälter gegeben und umgerührt.
  4. Bedecke die Lösung sofort mit einem Deckel und bewege sie in ein Wasserbad.
  5. Brühe 15 bis 18 Minuten kochen.
  6. Entfernen Sie den Deckel nicht, lassen Sie die Flüssigkeit abkühlen.
  7. Filtriere die Lösung, trinke 1-3 Tassen pro Tag.

Wenn die Brühe zu sauer erscheint, können Sie Honig nach Geschmack hinzufügen.

Jetzt haben viele Frauen ein Multivark, aber sehr wenige Menschen wissen, dass es auch einfach ist, ein nützliches Getränk zuzubereiten.

Das Hagebuttenrezept für die Erhöhung der Immunität №2:

  1. Früchte sollten gewaschen, abgelassen und fein gehackt werden.
  2. Ein Glas (ungefähr 150 g) der aufgenommenen Masse, multivarku zu legen, sich mit 2-4 Scheiben der Zitrone zu vermischen.
  3. Gießen Sie alle 2 Liter sauberes Wasser.
  4. Stellen Sie den Gerätetimer für 1 Stunde im "Quench" -Modus ein.
  5. Bereit, die Brühe mit natürlichem Blumen- oder Buchweizenhonig zu vermischen und 2-5 Gläser pro Tag zu trinken.

Sirup der Hüften für Immunität

Um ein dickes süßes Getränk zuzubereiten, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Frische Beeren (1 kg) sollten von Sepalen und wenn möglich von Samen gereinigt werden.
  2. Die verbleibende Masse wird durch einen Fleischwolf geleitet oder mit einem Mixer zerkleinert.
  3. Sammle das Rohmaterial mit warmem Wasser (5 Gläser) und halte 10 Minuten bei hoher Hitze.
  4. Dann gebe 1 kg Kristallzucker zu der Lösung und koche 20 Minuten unter Rühren.
  5. Lassen Sie den Sirup abkühlen, durchziehen Sie Gaze (1 Schicht).
  6. Das Produkt in Glasbehälter mit dichtem Deckel geben.

Solch ein Getränk kann in seiner reinen Form, 1 Esslöffel 2 mal am Tag genommen werden, oder es zu Tee, Kräuterabkochungen statt Zucker oder Honig hinzufügen. Außerdem empfiehlt es sich, den Sirup mit heißem Wasser zu verdünnen und im Winter als Vitaminkompott zu trinken.

Tee aus Hagebutten zur Stärkung der Immunität

Hagebutte für Immunität

Um die Lösung vollständig absorbiert alle nützlichen Eigenschaften der Frucht, sollte es für eine lange Zeit bestehen, mindestens 7 Stunden oder besser - 10 oder 12.

Rezept:

  1. Gießen Sie 1 Esslöffel zerkleinerte trockene Beeren auf den Boden einer Thermoskanne mit einer Kapazität von 500 ml.
  2. Gießen Sie die verbleibende Menge Wasser (nicht kochendes Wasser) mit einer Temperatur von etwa 60 Grad.
  3. Verschließen Sie die Thermosflasche und lassen Sie sie für die angegebene Zeit stehen.

Zubereiteter Tee kann während des Tages in beliebiger Menge getrunken werden.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

51 + = 60