Chris Jenner warf Corey Gamble

60-jährigen Kris Jenner müdee Angst vor Verrat 35-jährigen Corey Gamble mit seiner eigenen Tochter zu sein, und sie beschlossen, die Beziehungen zu einem jungen Freund zu brechen. Gamble ist verärgert und bereut, dass er so viel Zeit mit Courtney Kardashian verbracht hat.

Unerfüllte Träume

Trotz der großen Altersunterschied (25 Jahre), die Matriarchin der Familie Kardashian hoffte inständig, dass sie und Corey Lage sein werden, eine echte Familie zu schaffen und war nicht gegen eine Braut wieder zu werden.

Alle Pläne für eine bessere Zukunft mit Gamble haben die Eifersucht von Chris Jenner zerstört. Sie vermutete, dass die Geliebte ihrer ältesten Tochter nicht gleichgültig war, sammelte seine Sachen und brachte sie mit Kreditkarten vor die Tür, schreiben ausländische Medien.

Fatale Anziehung

Es ist erwähnenswert, dass der Verdacht der Berühmtheit gerechtfertigt war. Cory mischte sich in Courtneys Anwesenheit und entschuldigte sich, sie zu treffen. Als sie mit Scott Disik weglief, verbarg er nicht, dass er froh war, und tröstete seine Stieftochter, half ihr beim Einkaufen, beim Mittagessen in ein Restaurant, beim Spielen mit ihren Kindern. Als Folge davon traf eine solch seltsame Einstellung sogar Freunde Chris.

Vom Tor abbiegen

Wie der Insider sagte, ging Ex-Manager Justin Bieber zu Courtney, aber sie bat einen unglücklichen Freund, sie in Ruhe zu lassen und ihren Ruf und ihre Beziehung zu ihrer Mutter nicht zu beeinträchtigen.

Chris Jenner hat sich von Corey Gamble getrennt Sie sagen, Jenner sei eifersüchtig geworden Courtney kümmerte sich auch um Courtney und ihre Kinder
Chris hat nicht verstanden, was die Freundschaft der ihr nahestehenden Menschen bringen wird Chris Jenner und Corey Gamble waren fast zwei Jahre zusammen Corey muss jetzt alle seine Ausgaben selbst bezahlen

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

− 3 = 2