Jennifer Aniston gebar

Gerüchte, dass die Hollywoodschauspielerin Jennifer Aniston in naher Zukunft ein Kind zur Welt bringen oder zur Welt bringen würde, tauchen in ausländischen Medien mit einer beneidenswerten Regelmäßigkeit auf. Der Star ist es schon leid, Gerüchte über ihre "interessante Situation" zu widerlegen, zumal sie schmerzhaft auf sie einwirken, weil die Schauspielerin wiederholt zugegeben hat, dass sie wirklich leidenschaftlich Mutter werden will.

Jennifer Aniston ist schwanger und hat geboren?

Über alle sechs Monate, und manchmal oft mehr, erscheint amerikanischer tabloids in den Regalen, mit lauten Schlagzeilen wie: „Jennifer Aniston hatte ein Baby“ Solche Ankündigungen tragen dazu bei, den Verkauf von Hochglanz-Publikationen erheblich zu steigern, da die Schauspielerin eine große Armee von Fans sowohl in den USA als auch im Ausland hat. Ein Beweis dafür ist zumindest die Tatsache, dass in der Zeit der legendären Scheidung von Jennifer Aniston und Brad Pitt (Leidenschaft, in dem nach der Schauspielerin hat auch stark übertrieben) T-Shirts mit der Aufschrift „Ich bin für Jennifer“ verkaufte in den Läden sind fünfmal besser als Ähnliche Optionen wurden gelesen: "Ich bin für Angelina."

Der Grund für die Ankündigung, dass Jennifer Aniston schwanger ist, kann fast alles von Kleidern, die „Prinzessin“ zu decken, die den Stern wählt den roten Teppich zu den kryptischen Nachrichten von unbekannten Quellen zu gelangen.

Am häufigsten reagiert Jennifer Aniston auf solche skandalösen Nachrichten ruhig und vermeidet generell Kommentare. Aber manchmal gelingt es den Journalisten, sich von ihrer imaginären Schwangerschaft zu distanzieren. Also, eines Tages sagte der Star, dass sie perfekt versteht, dass Zeitschriften ihre Veröffentlichungen verkaufen müssen, aber ihre "Sensationen" sehen lächerlich aus. Jennifer selbst erinnerte daran, dass sie bald 50 Jahre alt sein würde, und die Nachrichten über ihre Schwangerschaft sehen zumindest komisch aus. Auf seinen Fotografien, die tabloids als Beweis veröffentlicht, dass die Schauspielerin schwanger ist, witzelt Jennifer, dass ihr Ehemann Justin Theroux sehr guten Koch, und er besonders gut Pasta. Daher kann Jen sich einfach nicht zurückhalten, was zu einer Gewichtszunahme führt. In der Regel interpretieren Journalisten jedoch Änderungen im Aussehen des Sterns als ein Zeichen der Schwangerschaft und beginnen zu schätzen, wann Jennifer Aniston geboren werden soll.

Jennifer Aniston und Justin Teru warten auf das Kind?

Wenn wir nur auf den Aussagen der meisten Schauspielerinnen angewiesen ist, ist es möglich, zu verstehen, dass sie und ihr Mann, US-amerikanische Schauspieler, Autor und Regisseur Justin Theroux wirklich darüber nachzudenken, wie ein Baby bald zu haben.

Doch auf ihrer eigenen, schwanger zu werden, die Schauspielerin nicht funktioniert (in seiner Jugend, während sie noch an Brad Pitt verheiratet, litt Jennifer Aniston zwei Fehlgeburten) und daher nicht die Beteiligung von einer Leihmutter oder IVF-Verfahren nicht ausschließt. Auch die 47-jährige Schauspielerin lehnt die Möglichkeit der Adoption eines Kindes nicht ab.

Laut Jennifer Aniston wird Justin Teru ein wunderbarer Vater, da er einen sehr ausgeprägten Schutzinstinkt hat, außerdem ist er sehr fürsorglich und liebevoll. Die Schauspielerin selbst ist auch bereit, zu fast jedem Opfer zu gehen, um eine gute Mutter zu werden. Einschließlich ist sie bereit für eine Weile, seine Schauspielkarriere zu unterbrechen, um so viel Zeit wie möglich neben dem Kind zu sein. Jennifer hat mir gesagt, in einem Interview, dass einige der bekannten sie von Mutterschaft entmutigt, weil die Kinder wachsen und undankbar gegenüber ihren Eltern verhalten, aber die Schauspielerin sagte, dass sie bereit war, mit diesem zu setzen. Darüber hinaus ging sie in einer ähnlichen Situation persönlich hin. Jennifer Aniston nicht mit ihrer Mutter im Jahr 1998 kommunizieren, nachdem sie ein Buch veröffentlicht, in dem er im Detail beschrieben die Kindheit Charakterdarstellerin.

Justin Therou war jedoch in der Lage, Jennifer davon zu überzeugen, mit ihrer Mutter Frieden zu schließen, und nun besucht der Star sie regelmäßig.

Schauspielerin Jennifer Aniston Jennifer Aniston in der Serie Freunde Während einer Ehe mit Brad Pitt hatte Jennifer Aniston zwei Fehlgeburten
Auf dem Bildschirm spielte Jennifer Aniston mehr als einmal die Rolle der Mutter Nach dieser Veröffentlichung begann Jennifer Aniston in der Schwangerschaft zu vermuten Zeitungen über Annistons Schwangerschaft gehen regelmäßig aus
Jennifer Aniston und Justin Teru träumen von einem Kind In der Gewichtszunahme macht Jennifer Aniston die köstlichen Gerichte ihres Mannes verantwortlich Jennifer Aniston und ihr Ehemann sind bereit, auf die Dienste einer Leihmutter oder einer IVF zurückzugreifen

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

52 − = 47