Kuala Lumpur Flughafen

Kuala Lumpur, die offizielle Hauptstadt und größte Stadt Malaysias, zieht jedes Jahr Millionen von Reisenden aus der ganzen Welt an, dank seiner erstaunlichen kulturellen Vielfalt und kontrastreichen Architektur. Vor mehr als 150 Jahren am Zusammenfluss von zwei Flüssen gegründet, ist diese Stadt heute eine laute moderne Metropole mit vielen Attraktionen und Unterhaltung für jeden Geschmack. Die Vertrautheit mit einem der wichtigsten Einkaufszentren in Asien für jeden Touristen besuchen beginnt mit dem größten Lufthafen Malaysia - Internationalen Flughafen Kuala Lumpur (KUL, KLIA - Kuala Lumpur International Airport), die Besonderheiten dargelegt, wie wir weiter unten.

Wie viele Flughäfen hat Kuala Lumpur?

Das erste, was fast allen Touristen-Anfängern gegenübersteht, ist die Wahl des Flughafens bei der Buchung von Flugtickets. Also, in der Nähe der Hauptstadt Malaysias sind zwei große Luft Koje - Kuala Lumpur International Airport (Sepang) und Flughafen „Subang Sultan Abdul Aziz Shah» (Subang). Der letzte von ihnen war 33 Jahre lang (von 1965 bis 1998) der wichtigste Luftverkehrsknotenpunkt des Landes mit jährlich bis zu 15 Millionen Passagieren. Heute „Subang Sultan Abdul Aziz Shah“ dient in erster Linie inländische Linien- und Charterflüge sowie mehrere Bereiche in Singapur, die anderen internationalen Luftfracht über den Flughafen Kuala Lumpur International ausgeführt.

Subang Flughafen Sultan Abdul Aziz Shah

Interessante Informationen über den Hauptflughafen in Malaysia

Kuala Lumpur International Airport ist heute der größte nicht nur in Malaysia, sondern in ganz Südostasien. Es wurde 1998 in der Stadt Sepang, fast an der Grenze der beiden Staaten - Selangor und Negri-Sembilan (ca. 45 km von der Hauptstadt entfernt) gebaut. Der Bau des Hauptluft Tor des Landes, mehr Unternehmen beteiligt, darunter der berühmten Ekovest Berhad Malaysian Geschäftsmann Tan Sri Lim, der auch in dem Bau des Petronas Twin Towers und die Hauptgebäude des Verwaltungszentrums Putrajaya beteiligt ist.

Seit seiner Eröffnung hat KLIA zahlreiche Auszeichnungen von internationalen Organisationen (International Air Transport Association, Skytrax, etc.) gewonnen. Dank der gemeinsamen Bemühungen von Designern und Mitarbeitern, deren einziger Zweck es war, den Passagieren einen ausgezeichneten Service zu bieten, wurde der Flughafen dreimal (von 2005 bis 2007) als der beste der Welt anerkannt. Darüber hinaus erhielt Malaysias wichtigster Luftfahrtknoten für das Konzept der Anziehung von Anwohnern und ausländischen Reisenden mehr als 20 Green Globe-Zertifikate und erhielt einen Platinstatus in der EarthCheck-Beratungsgruppe für internationalen Tourismus.

Innenraum des Flughafens

Kuala Lumpur Flughafen Terminals

Die Gesamtfläche des Hauptflughafens von Malaysia beträgt etwa 100 Tausend Quadratmeter. km. In diesem riesigen Gebiet gibt es zwei Hauptterminals des Flughafens Kuala Lumpur:

  1. Terminal M (Hauptterminal) - befindet sich zwischen den beiden Start- und Landebahnen und umfasst eine Fläche von 390 Tausend Quadratmetern. m Insgesamt verfügt das Gebäude über 216 Check-in-Schalter. Derzeit dient das Hauptterminal hauptsächlich internationalen Flügen von Malaysia Airlines und ist dessen Hub. By the way, wenn Sie auf der Durchreise mit einer Änderung am Flughafen in Kuala Lumpur, eine der wichtigsten Säulen des Terminals fliegen, können Sie einen Rundgang durch die Hauptstadt Malaysias buchen, aber nur unter der Bedingung, dass die Verbindungszeit - mehr als 8 Stunden.
  2. Terminal M

  3. Satelliten-Terminal A (Satelliten-Terminal) - ein neues Flughafenterminal, entworfen von Kisho Kurokawa (weltbekannter japanischer Architekt und einer der Schöpfer der Stoffwechselbewegung). Die Hauptidee, die Kurokawa beim Bau von KLIA anleitete, war ein einfacher und zugleich tiefer Gedanke: "Flughafen im Wald, der Wald am Flughafen". Das Ziel wurde mit Unterstützung des Forestry Research Institute of Malaysia erreicht, als ein Teil des tropischen Waldes in das Satellitenterminal des internationalen Flughafens von Kuala Lumpur verpflanzt wurde.

Regenwald im Satellitenterminal

Obwohl die Entfernung zwischen den Terminals etwa 1,2 km beträgt, ist es möglich, von einem Gebäude zum anderen nur mit einem speziellen Aerotrain-Zug mit einer automatischen Steuerung zu gelangen. Dies ist kein gewöhnliches Transportmittel, es verbindet nur 2 Stationen, und die Fahrt selbst dauert nur ca. 2,5 Minuten. mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 50 km / h. Ein Teil des Mini-Trips verläuft unter der Erde, so dass Sie den Rollweg sicher überqueren können.

Aerotrain


Dienstleistungen und Unterhaltung für Touristen

Der größte Flughafen in Malaysia pro Jahr braucht mehr als 50 Millionen Menschen. Komfort und guter Service sind die grundlegenden Arbeitsbedingungen für KLIA-Mitarbeiter. Also, auf dem Territorium des Hauptluftkais des Landes, werden Touristen mit vielen nützlichen Dienstleistungen versorgt, einschließlich:

  1. Geldwechsel am Flughafen von Kuala Lumpur - der beliebteste Service, weil Hier ist der Kurs am profitabelsten. Sie können die Umwandlung an einem der 9 Austauschpunkte sowohl im Hauptgebäude als auch im Satellitenterminal vornehmen. Übrigens gibt es auf dem Territorium von KLIA Geldautomaten aller großen Banken des Landes (Affin Bank, AM Bank, CIMB, EON Bank, Hong Leong, etc.).
  2. Gepäckaufbewahrung - ein sehr nützlicher Service, vor allem für Transit-Reisende, die für eine Sightseeing-Tour durch die Hauptstadt von Malaysia leicht reisen wollen. Sie können Dinge für einen Tag (Minimum) und für eine längere Zeit verlassen. Die Lagerabteilung des Flughafens Kuala Lumpur befindet sich im Hauptgebäude im 3. Stock in der Ankunftshalle und im 2. Stock im Satellitenterminal. Beide Gegenstände sind mit einem Baggage Solutions-Schild gekennzeichnet.
  3. Medizinischer Punkt - einer der wichtigsten Dienste auf dem Flughafengelände, wo qualifizierte Ärzte jeder Person rechtzeitig Hilfe leisten. Die Klinik befindet sich im Hauptgebäude auf der 5. Ebene in der Abflughalle. Arbeitszeit: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.
  4. Hotel - Für alle Touristen, die sich Sorgen machen, wo sie am Flughafen von Kuala Lumpur übernachten können, gibt es mehrere Hotels, die nur wenige Gehminuten von den Terminals entfernt sind. Laut den Bewertungen der Reisenden sind die besten Tune Hotel KLIA Aeropolis (Preis pro Tag ab 28 USD) und Sama-Sama Hotel (ab 100 USD). Auf Anfrage können Sie gegen Aufpreis das Frühstück im Internet nutzen.
  5. Tune Hotel KLIA Aeropolis

  6. Hotel für Tiere Ein nützlicher Service für alle Touristen, die mit vierbeinigen Freunden reisen. Freundliche Mitarbeiter eines ungewöhnlichen Hotels kümmern sich nicht nur um die Gesundheit und den Komfort Ihres Haustieres, sondern versorgen es auch während des Aufenthalts mit hochwertigen Lebensmitteln.

Wenn wir uns das Schema des internationalen Flughafens von Kuala Lumpur anschauen, können wir sagen, dass dies eine Art "Stadt in der Stadt" ist. Hier zusätzlich zu den Basisdienstleistungen für Passagiere angeboten wird, ist auch viel Unterhaltung für jeden Geschmack: Duty Free Shops, Modeboutiquen Mode, Bekleidung (Burberry, Harrods, Mont Blanc, Salvatore Ferragamo), mehrere Restaurants und Bars, Kinderspielzimmer, Massage und viele andere. andere

Duty-Free-Shops Kuala Lumpur Flughafen Karte

Wie komme ich vom Flughafen Kuala Lumpur in die Stadt?

Die Karte von Kuala Lumpur zeigt, dass der Hauptflughafen von Malaysia etwa 45 km vom Stadtzentrum entfernt liegt. Überwinde diesen Abstand auf verschiedene Arten:

  • ein Taxi vom Flughafen Kuala Lumpur in einem der Punkte von bekannten malaysischen Firmen bestellt zu haben (die Reise wird ungefähr 12 cu kosten);
  • unabhängig, mit dem Auto direkt zum Hauptterminal Gebäude (Kasina Baru, Hertz, Pantas Rent A Car, Mayflower, etc.);
  • Mit dem Zug oder Bus, direkt vom Flughafen Kuala Lumpur zum Bahnhof KL Sentral (der Fahrpreis für einen Erwachsenen beträgt 2,5 $, ein Kinderticket kostet 1,5 $).

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

17 + = 21