Lugano

Umgeben von drei Seiten von den Alpen liegt die Stadt Lugano im Südosten der Schweiz in der Region an der Grenze zu Italien. Lugano liegt am Ufer des gleichnamigen Bergsees. Die Nähe zu Italien hatte Auswirkungen auf die Kultur, Architektur, Lebensweise der Bürger. Zum Beispiel spricht fast 4/5 der Bevölkerung von Lugano Italienisch.

Mehr zu Lugano

Das milde mediterrane Klima macht Lugano in der Schweiz zu einem klassischen Ferienort mit angenehmem Wetter: ein langer, warmer (aber nicht heißer!) Sommer und ein kalter Winter. Am Ufer des Luganer Sees gibt es mehrere bequeme Zonen für Strand- und Wassersportarten: Windsurfen, Gleitschirmfliegen, Wasserski. Die Nähe der Berge wird durch Reiten, Mountainbike-Touren, Drachenfliegen und Trekking durch die Bergpfade begünstigt. Vorbereitete Sportler können sich im Bergsport engagieren. Für alle europäischen Kanonen ist ein reiches Resort Leben nicht in der Nacht unterbrochen - es gibt Clubs, Jugend-Discos, respektable Casinos. Besonders beliebt bei Touristen ist das Unterhaltungszentrum "Kursal".

Immer sonnige Stadt von Lugano Lebhafte Straßen der Stadt

Sehenswürdigkeiten in Lugano

Dank der jahrhundertealten Geschichte und dem reichen kulturellen und politischen Leben der Stadt finden Touristen in Lugano viele interessante Dinge.

  1. Die Kathedrale. Die Stadtkathedrale ist mit Fresken aus der Renaissance und Wandmalereien im Barockstil dekoriert. Das Gebäude ist mit schönen Skulpturen geschmückt, die die Kathedrale von anderen protestantischen Kirchen unterscheidet, die im Geist der Askese errichtet wurden.
  2. Museum der Schönen Künste. Das Lugano Fine Arts Museum befindet sich in einer wunderschönen Landvilla und ist die meistbesuchte Stadtkulturstätte. Das Museum stellt eine umfangreiche Sammlung von Gemälden von Schweizer Malern des XIX - XX Jahrhunderts dar.

  3. Kirche von San Rocco. Die Kirche San Rocco, die im 15. Jahrhundert erbaut wurde, blieb bis heute fast unverändert. Der antike Altar und zahlreiche Fresken des Gebäudes sind vom großen Diskopoli bemalt.
  4. Schokoladenmuseum. In der Nähe von Lugano befindet sich das Alprose - das weltberühmte Schokoladenmuseum. Alle Exponate sind mit einer Lieblingsdelikatesse verbunden. Im Laden im Museum werden wunderbar leckere Süßwaren und einzigartige Schokoladen-Souvenirs verkauft, die aus der Schweiz in Erinnerung bleiben können.
  5. Parco Civico. Der malerische Parko Civico Park im historischen Teil der Stadt ist ein Ort für Live-Auftritte unter freiem Himmel. Auf dem Territorium des Parco Civico ist ein schöner Palast, im Stil des Klassizismus, Palazzo Civico gebaut.
  6. Park Mini Schweiz . In der kleinen Stadt Melide bei Lugano kann man eine Miniatur-Schweiz sehen. Mehr als hundert Kopien der berühmten Gebäude des Landes werden im Maßstab 1:25 hergestellt. Unter ihnen: die Kathedrale von Lausanne, Denkmäler für den russischen Befehlshaber Alexander Suworow und der Volksheld Wilhelm Tell, etc.
Kathedrale von Lugano Museum der Schönen Künste Kirche von San Rocco
Schokoladenmuseum Alprose Parco Civico Park Mini Schweiz

Wo bleiben und essen?

Touristen, die Lugano besuchen, schätzen es als eine großartige Stadt, und natürlich spielen nicht zuletzt auch seine Hotels eine Rolle, die als eine der besten der Schweiz gelten und ihren Besuchern ausgezeichneten Service bieten. Dank der Hotels gilt Lugano als die angenehmste Stadt für einen Urlaub im Kanton Tessin. Touristen sind folgende Hotels zugeteilt: 5 * Grand Hotel Villa Castagnola, Villa Principe Leopoldo, Hotel Splendide Royal, 4 * Villa Sassa Hotel, Residenz Spa, Suitenhotel Parco Paradiso, Lugano Dante Zentrum Swiss Quality Hotel, Parkhotel Principe, 3 * Hotel International au Lac, Continental Parkhotel.

Das beste Restaurant in Lugano betreibt in der Villa Principe Leopoldo. Hier ist es trotz der hohen Preise immer ausverkauft und der Tisch muss in ein paar Tagen gebucht werden. Das Restaurant ist auf traditionelle Küche spezialisiert. Exotische Vorspeisen sowie nationale Schweizer Gerichte serviert das Restaurant Lago, eines der romantischsten Restaurants der Stadt. Panorama ist ein weiterer Ort, wo Sie exotische Gerichte und eine Vielzahl von Köstlichkeiten probieren können.

Von preiswerten Restaurants mit verdienter Berühmtheit genießen Ristorante Parq, Osteria Gabri Taverne, Collina d'Oro Bar, berühmt für seine Cocktails, und Rôtisserie Cadro Panoramica Grill-Bar.

Grand Hotel Villa Castagnola Gästezimmer Grand Hotel Villa Castagnola
Ristorante Parq Restaurant Principe Leopoldo

Einkaufen in Lugano

Das Resort Lugano wird die Liebhaber des Shopping lieben, denn in Luxusboutiquen können Sie Produkte von berühmten Modehäusern in Italien zu niedrigeren Preisen als in Mailand kaufen.

  1. Die Haupteinkaufsstraße der Stadt ist Via Nassa - alle 412 Meter sind von renommierten Boutiquen, Antiquitäten- und Juweliergeschäften besetzt. Sie können hier kaufen und schauen.
  2. Einer der beliebtesten Geschäfte im ganzen Kanton Tessin ist das Centro Lugano Court, das Kleidung, Haushaltsprodukte, Produkte und vieles mehr verkauft. Der Einkaufskomplex Manor besticht durch seine Größe und Sortimentsvielfalt, hier kann man fast alles kaufen.
  3. Wenige Kilometer von Lugano entfernt befindet sich das bekannte Einkaufszentrum Foxtown mit mehr als 130 Geschäften.

Centro Lugano Einkaufszentrum

Wie kommt man nach Lugano?

Am üblichsten ist es, mit einem Transferflug von Zürich aus zu fliegen. Lugano organisierte Flüge von London über Bern, Genf und Rom. Von St. Moritz fährt ein regelmäßiger Bus. Wenn Sie möchten, können Sie ein Auto mieten.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

20 − 17 =