Metro in Singapur

Metro in Singapur Ist ein schnelles, bequemes und billiges Transportmittel im Land. Sein Gerät ist nicht das schwierigste auf der Welt, deshalb bewaffnet mit einer U-Bahn-Karte, können Sie leicht erreichen, wo Sie brauchen. Und Sie können es bereits vom Flughafen aus nutzen, nur um ins Land zu fliegen (es gibt übrigens viele Möglichkeiten, die Kosten des Fluges zu reduzieren).

Metro-Schema in Singapur

Auf der Straße können Sie die U-Bahn-Station auf dem gelben Schild und die Inschrift MRT auf der Anzeigetafel erkennen. Der Name und die Stationsnummer werden ebenfalls auf der Anzeigetafel angezeigt. Singapore U-Bahn besteht aus 4 Hauptlinien, 1 benachbarten Linie und mehr als 70 Stationen, einschließlich Boden und U-Bahn. Also, die aktuellen Linien der U-Bahn von Singapur:

  • Ost-West-Linie (grüne Linie);
  • North West Line (violette Linie);
  • Nord-Süd-Linie (rote Linie);
  • Mittellinie (gelbe Linie);

Auch auf der Karte ist neben den Hauptlinien und die U-Bahn ist in grau angezeigt. Seine Funktion besteht darin, die Passagiere von Gebieten, in denen es keine U-Bahn gibt, zu den wichtigsten U-Bahn-Linien zu bringen.

Die Namen der Stationen Ad dupliziert in Englisch, Chinesisch und indischen Sprachen. Innerhalb jedes Auto über der Tür hängt eine aktive Regelung der U-Bahn-Linie, auf der Sie jetzt unterwegs sind, und ihre Lampe nächste Station beleuchtet, was anzeigt, auf welcher Seite die Tür geöffnet wird.

U-Bahn-Karte in Singapur

Kosten der Metro in Singapur

Für Touristen ist die Frage immer aktuell, wie viel kostet es, mit der U-Bahn in Singapur zu fahren. Die Kosten für das Ticket variieren zwischen 1,5 und 4 Singapur-Dollar und hängen von der Entfernung ab, die Sie beabsichtigen zu reisen. Kaufen Sie ein Ticket, das Sie in der Kasse der U-Bahn oder Ticketautomaten erhalten können. Für den Kauf im Ticketautomaten müssen Sie den Namen der Station eingeben, auf die Sie fahren. Die Reisekosten werden auf dem Bildschirm angezeigt, und Sie können es mit Münzen und kleinen Rechnungen bezahlen. Als Ergebnis erhalten Sie eine Plastikkarte für die Reise in der U-Bahn. Denken Sie daran, dass am Ausgang von der U-Bahn es der Maschine übergeben werden kann und den Sicherheitenwert des Plastiks - 1 Singapur-Dollar zurückgibt.

Wenn Sie planen, mindestens 6 Fahrten mit U-Bahn oder Bus zu machen, sollten Sie die EZ-Link-Karte oder den Singapore Tourist Pass kaufen, die bis zu 15% des Tarifs können sparen. Es kann in den Fahrscheinautomaten an jeder Station und Kioske Passagier-Service bei Bedarf erworben werden und dann füllen. Diese Karte kann verwendet werden, für die Reise bezahlen auf den Bussen und sogar Einkäufe in den Geschäften zu machen.

Metro-Zeit in Singapur

An Wochentagen können Sie die U-Bahn von 5.30 bis Mitternacht nehmen, und an den Wochenenden und Feiertagen - von 6.00 und auch bis Mitternacht. Züge fahren in Abständen von 3-8 Minuten.

Die U-Bahn in Singapur ist ein High-Tech-Transportmittel. Moderne Züge, sauber und komfortabel, arbeiten ohne Maschinisten automatisch. Die Innenräume der Stationen sind einfach und funktional, ausgestattet mit Metro innenRolltreppen und U-Bahnstation - immer heben und WC. Wie die U-Bahn-Station und Züge sind klimatisiert, so in der Hitze schmachten Sie nicht haben, unter keinen Umständen, weder bei heißem Wetter oder im Auto, zum Scheitern mit Menschen gefüllt. Um die Mikro Bahnhöfe Wartebereich der Glastür Wege getrennt zu bewahren. Es öffnet sich bei Ankunft des Zuges.

Singapur U-Bahn viele europäische verlieren, so fühlen sich frei, diese bequeme und schnelle Art des Transports zu entwickeln - von ihm immer noch die beste Erfahrung haben!

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

44 − = 34