Resorts in Indonesien

In Indonesien gibt es viele bemerkenswerte Orte mit mildem Klima und malerischer Natur, wo Touristen aus der ganzen Welt das ganze Jahr über ausruhen können. Damit der Urlaub so abwechslungsreich wie möglich, aufregend und reich an Unterhaltung ist, denken Reisende im Voraus, welche der Resorts des Landes zu wählen.

Die beliebtesten Resorts in Indonesien

In der Liste der besten Resorts in Indonesien können Sie hinzufügen:

  1. Bali. Es gilt als inoffizielles Touristenzentrum dieses Landes, aufgrund dessen es auf der ganzen Welt bekannt ist. Diese Popularität ist aufgrund der Tatsache, dass es viele Orte für Unterstützer verschiedener Arten der Erholung gibt. Zum Beispiel zum Schwimmen und Kitesurfen ist Nusa Dua einer der beliebtesten Ferienorte in Bali und ganz Indonesien. Es gibt auch eine Kurstadt Kuta, an der sich die ausgedehntesten Strände des Landes befinden.
  2. Ferieninsel Bali, Indonesien

  3. Bandung. Diese Stadt ist von Bergen Pahangan umgeben. Es ist berühmt für seine architektonischen Sehenswürdigkeiten im Art-Deco-Stil, die Fülle an Blumenbeeten und die exotische Küche, weshalb es oft als Paradies für Gourmets bezeichnet wird.
  4. Bandung Stadt, Indonesien

  5. Batam. Die wichtigsten Touristenzentren dieser Insel sind die Halbinsel Nongsa, die für ihre schicken Hotels, Restaurants und Golfclubs bekannt ist, und die Waterfront, die von Strandurlaubern bevorzugt wird. Viele Singapurer ruhen sich auf Batam aus.
  6. Batam-Insel, Indonesien

  7. Bintan. Diese Insel hat auch eine entwickelte Infrastruktur und eine große Anzahl von Wellnesshotels im nationalen Stil. Jedes Hotel verfügt über einen üppigen Garten, einen eigenen Strand, Restaurants, Fitnessräume und Spa, wo Sie Entspannungskurse, Verjüngungs- oder Algenbehandlungen besuchen können.
  8. Ferieninsel Bintan, Indonesien

  9. Tanjung-Benoa. Trotz der Tatsache, dass das Resort in der Nähe des touristischen Zentrums von Nusa Dua liegt, ist es eher für Liebhaber einer ruhigen, gemessenen Ruhe geeignet. Hier können Sie ein gemütliches Fischerdorf, Sonnenbaden am Strand, Windsurfen oder Wasserski besuchen.
  10. Tanjung Benoa Resort, Indonesien

  11. Jimbaran. Vor einigen Jahren wurde dieses winzige Fischerdorf zu einem der angesehensten Resorts des Landes. Von hier aus genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf Jimbaran Bay und den Indischen Ozean. Die Landschaft wird durch zahlreiche Fischerboote und Schoner ergänzt.
  12. Jimbaran Resort, Indonesien

  13. Lombok. Dieses kleine Inselresort ist für Touristen geeignet, die von der Hektik der Großstädte und des Nachtlebens müde sind. Hier können Sie die Schönheit unberührter Natur bewundern, Töpfern oder die traditionelle indonesische Architektur kennenlernen. Übrigens ist es auf Lombok, wo sich die berühmte Bucht von Bounty befindet, wo Sie dieses "Paradies Vergnügen" bekommen können.
  14. Insel Lombok, Indonesien

  15. Gili. Das Resort ist eine Gruppe von drei kleinen Inseln (Travangan, Eyre, Meno). Trotz der Tatsache, dass sie sich äußerlich ähneln, hat jede von ihnen ihre eigene besondere Atmosphäre. Gili Meno wird Flitterwochen-Paradies genannt, Travangan ist eher für Partyliebhaber geeignet, und Gili Air hat mehrere Hotels, Restaurants und Spa-Zentren.

Ferieninseln Gili, Indonesien

Jede der Inseln und Resorts in Indonesien verdient die Aufmerksamkeit der Touristen. Jeder Reisende, der nach neuen Erlebnissen, erholsamen Ferien oder einem interessanten Kulturprogramm sucht, findet hier etwas ganz besonderes für sich.

Urlaub auf der Insel Java

Resortinseln sind nicht der einzige Ort, der in diesem Land einen Besuch wert ist. Denken Sie darüber nach, wo und in welchen Ferienorten Indonesiens es besser ist, sich auszuruhen, vergessen Sie nicht Jakarta auf der Insel Java. Hier können Sie:

  • besuchen Sie alte Höfe, Tempel und Monumente;
  • um die niederländischen Viertel zu studieren, die Beispiele kolonialer Architektur sind;
  • Besuchen Sie den Park der Vögel, den Park der Tropen und den Zoo von Ragunan;
  • schwimmen im Meer vor der Küste der Insel Sereb.

Jakarta, Indonesien

Neben der Hauptstadt können Sie auf der Insel Java Jogjakarta besuchen - eine der ältesten Städte des Landes. Wenn die Resorts von Indonesien, von denen jede auf unserer Website zu finden ist, über eine entwickelte Infrastruktur verfügen, können Sie sich in dieser Stadt mit ihrer Kultur vertraut machen. Hier ist eine große Anzahl von Kunstgalerien, Museen und buddhistischen Tempeln konzentriert.

Yogyakarta, Indonesien

Auf der Insel Java gibt es andere in Indonesien bekannte Städte und Orte, aber die meisten Touristen kommen hierher, um die Vulkane zu sehen. Fans von "heißen" Ausflügen sollten unbedingt Bromo und Merapi - einen der aktivsten indonesischen Vulkane - besuchen.

Sicherheit in den Resorts von Indonesien

Trotz der Tatsache, dass die Kriminalitätsrate in diesem Land ziemlich niedrig ist, sollten Touristen vorsichtiger sein. In solchen bevölkerungsreichen Resorts in Indonesien wie Kuta, trage nicht herum und lass unbeaufsichtigtes Geld und teuren Schmuck. Darüber hinaus wird empfohlen, die Sicherheitsregeln zu beachten:

  • Trinken Sie abgefülltes Wasser anstelle von Leitungswasser;
  • Achten Sie auf das Wasser, aus dem Eis für Getränke hergestellt wird;
  • Wechselgeld nur in Wechselstuben;
  • Verwenden Sie Sonnenschutzmittel, Hüte und Sonnenbrillen;
  • Verwenden Sie Moskitonetze und Repellentien.

Für die Nichteinhaltung der lokalen Gesetze in Städten und beliebten Resorts in Indonesien kann eine schwere Strafe drohen. In Jakarta zum Beispiel kann Rauchen an einem öffentlichen Ort im Gefängnis sein oder eine Geldstrafe von etwa 4.000 US-Dollar zahlen. Im übrigen bietet dieses Land eine wirklich hochwertige Erholung, die seinen Wert voll rechtfertigt.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.

44 + = 52